BZgA-Bericht: Hunderttausende Deutsche sind spielsüchtig

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2014

Laut einer aktuellen Studie nehmen Deutsche zwar insgesamt seltener an Glücksspielen teil als früher. Doch nach wie vor sind mehr als 400.000 Personen spielsüchtig. Männer sind deutlich häufiger betroffen als Frauen. mehr...

GLÜCKSSPIEL: Erhöhter Anreiz

DER SPIEGEL - 02.09.2013

Wachsende Nachfrage nach Hilfsangeboten gegen Spielsucht; Die Nachfrage nach Hilfsangeboten gegen Spielsucht wächst: 19 500 Menschen wandten sich im vergangenen Jahr an die Suchthilfeberatungsstellen, gut 16 Prozent mehr als im Vorjahr. Rund… mehr...

AUTOMATEN: Lukrative Spielsucht

DER SPIEGEL - 15.04.2013

Geldspielautomaten in Deutschland boomen; Die Zahl der Geldspielautomaten in Deutschland steigt weiter. In Gaststätten und Spielhallen standen im vergangenen Jahr rund 265 000 Geräte bereit. Die Aufsteller erzielten damit Umsätze von 4,4… mehr...

Risiken und Nebenwirkungen

DER SPIEGEL - 07.01.2013

EINE MELDUNG UND IHRE GESCHICHTE: Wie ein Franzose durch ein Medikament schwul wurde mehr...

GLÜCKSSPIEL: Geschäfte mit der Hoffnung

DER SPIEGEL - 27.08.2012

Noch nie waren so viele Menschen in Deutschland dem Automatenspiel verfallen. Vor allem Migranten daddeln. mehr...

Glücksspielsucht: Zocken bis zum Zusammenbruch

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2012

Fast 200.000 Menschen sind in Deutschland spielsüchtig, die meisten zocken an Automaten. Die Geräte besitzen das größte Suchtpotential, trotzdem werden sie vom Staat nicht reguliert. Der Grund: Es geht um Milliarden von Euro. mehr...

KRIMINALITÄT: Todsicheres System

DER SPIEGEL - 05.03.2012

Ein bayerischer Landrat genoss höchste Anerkennung - bis er Selbstmord beging. Dann kam heraus: Er war spielsüchtig, überschuldet und möglicherweise seit Jahren korrupt. mehr...

GLÜCKSSPIEL: Boykott der Experten

DER SPIEGEL - 27.02.2012

Spielsuchtexperten wollen geplante Novellierung der Glücksspielverordnung boykottieren; Mehrere Spielsuchtexperten wollen eine für Mittwoch geplante Anhörung des Bundeswirtschaftsministeriums zur geplanten Novellierung der Glücksspielverordnung… mehr...

Aktionismus der Drogenbeauftragten: Wir tun was gegen Onlinesucht! Wogegen?

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2012

Vages Krankheitsbild, markige Sprüche: Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung will einer halben Million angeblich Onlinesüchtiger helfen. Was Internetsucht eigentlich ist, ob nicht eher andere Grunderkrankungen das Problem sind - alles ungeklärt. Die Regierung tut trotzdem schon mal was. mehr...

Absturz in Roulettenburg

SPIEGEL GESCHICHTE - 31.01.2012

Spielschulden und saurer Wein: Fjodor Dostojewski in Deutschland. mehr...