ARD-Abschied von Gerhard Delling: Leute, nehmt das alles nicht so ernst

ARD-Abschied von Gerhard Delling: Leute, nehmt das alles nicht so ernst

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2019

Der Sportmoderator Gerhard Delling ist in 30 Jahren zur Marke geworden. Gemeinsam mit Günter Netzer hat er die Fußballberichterstattung verändert - und der Branche neue Leichtigkeit geschenkt. Von Peter Ahrens mehr... Forum ]

Delling-Abschied 2019: Sport-Tschau

Delling-Abschied 2019: Sport-Tschau

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2018

Gerhard Delling hat eine neue Farbe in die Sportmoderation eingebracht: die Sportler ernst nehmen, den Sport nicht so sehr. Mit Sidekick Günter Netzer schuf er ein ganz besonderes Genre. Von Peter Ahrens mehr... Forum ]


"Sportschau"-Moderator: Gerhard Delling hört bei der ARD auf

"Sportschau"-Moderator: Gerhard Delling hört bei der ARD auf

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2018

Er ist einer der bekanntesten Sportmoderatoren im deutschen Fernsehen. Jetzt hat er Lust auf was Neues: Gerhard Delling will im Mai 2019 bei der ARD aufhören, das sagte der 59-Jährige der "Bild"-Zeitung. Und dann? mehr...

Serdal Celebi: Erstmals gewinnt ein blinder Fußballer die Wahl zum "Tor des Monats"

Serdal Celebi: Erstmals gewinnt ein blinder Fußballer die Wahl zum "Tor des Monats"

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2018

Er spielt Fußball beim FC St. Pauli, ist blind und hat jetzt etwas geschafft, was er selbst als "historisch" bezeichnet: Serdal Celebi ist der Schütze des "Tor des Monats" der ARD-Sportschau. Der Treffer fiel im Meisterschaftsfinale.  mehr... Video ]


Sportschau-Legende Huberty wird 90: "Halten Sie Papier und Bleistift bereit"

Sportschau-Legende Huberty wird 90: "Halten Sie Papier und Bleistift bereit"

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2017

Mister Sportschau feiert Geburtstag. Ernst Huberty wird 90 Jahre alt. Ein guter Anlass, sich wehmütig an Cordsakkos, Postkarten und den "Galopper des Jahres" zu erinnern. Von Peter Ahrens mehr... Forum ]

"Mister Sportschau": Reporterlegende Werner Zimmer ist tot

"Mister Sportschau": Reporterlegende Werner Zimmer ist tot

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Er berichtete jahrelang von der Tour de France und moderierte die ARD-Sportschau: Werner Zimmer war einer der bekanntesten deutschen Sportreporter. Nun ist er im Alter von 78 Jahren gestorben. mehr...


Vertrag nicht verlängert: ARD mustert Waldemar Hartmann aus

Vertrag nicht verlängert: ARD mustert Waldemar Hartmann aus

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2012

Nach dem Aus von "Waldis Club" ist Waldemar Hartmann in der ARD nun auch beim Boxen raus - sein Vertrag wird nicht verlängert. Die Begründung: Der Sportmoderator werde im kommenden Jahr 65. "Waldi" ist erstaunt und spricht von einem "Schlag ins Gesicht". mehr...

TV-Rechte: Kartellamt macht Weg für Internet-Sportschau frei

TV-Rechte: Kartellamt macht Weg für Internet-Sportschau frei

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2012

Die Deutsche Fußball Liga darf die Rechte an der Fußball-Bundesliga wie gewünscht vermarkten. Das hat das Bundeskartellamt bestätigt. Für die Fans bedeutet das: Ab der Saison 2013/2014 könnte es ihren Lieblingssport zuerst im Internet zu sehen geben. mehr...


Fußballübertragung: Sky freundet sich mit "Sportschau" an

Fußballübertragung: Sky freundet sich mit "Sportschau" an

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2011

Gute Nachricht für Fans der ARD-"Sportschau": Der Bezahlsender Sky will offenbar den Kampf gegen Fußballübertragungen in der Traditionssendung aufgeben. Auch bei der Rennsportserie Formel 1 überprüft das Unternehmen seine Strategie und erwägt einen Ausstieg aus der Übertragung. mehr... Forum ]

Testaufnahmen: Van Almsick drängt in die "Sportschau"

Testaufnahmen: Van Almsick drängt in die "Sportschau"

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2011

Die ARD-"Sportschau" könnte prominenten Zuwachs bekommen. Die Ex-Schwimmerin Franziska van Almsick interessiert sich offenbar für eine Stelle als Moderatorin der Sportsendung. Die ARD bestätigt zwar Probeaufnahmen, wiegelt jedoch ab: Derzeit bestehe "kein akuter Handlungsbedarf". mehr... Forum ]