Konzernübernahme: Investoren nehmen Stada von der Börse

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2018

Der Pharmakonzern Stada wird nach fast 21 Jahren von der Börse genommen. Besonders Investor Paul Singer profitiert mit seinem Hedgefonds von dem Abgang. mehr...

Hessischer Pharmakonzern: Finanzinvestoren übernehmen Stada

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2017

Die monatelange Übernahmeschlacht um den Pharmakonzern Stada ist entschieden. Zwei Finanzinvestoren übernehmen die Firma für eine Milliardensumme. Der Deal glückte nur knapp. mehr...

Hessischer Pharmakonzern: Hedgefonds-Manager Paul Singer kauft sich bei Stada ein

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

Investoren beißen sich beim Übernahmeversuch des Pharmakonzerns Stada die Zähne aus. Nun steigt der US-Investor Paul Singer ein - das macht den Kaufinteressenten erneut einen Strich durch die Rechnung. mehr...

Übernahmepläne: Investoren bieten bei erneutem Anlauf mehr für Stada

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2017

Nach der geplatzten Milliardenübernahme des Arzneimittelherstellers Stada wagen die Finanzinvestoren einen neuen Versuch. Die letzte Hürde für ein neues Angebot haben sie überwunden. mehr...

Nach gescheiterter Übernahme: Stada tauscht Führungsspitze aus

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2017

Eine Woche nach dem gescheiteren Verkauf von Stada schasst der Arzneimittelkonzern seinen Vorstandschef und seinen Finanzvorstand. Noch in dieser Woche könnte zudem ein neuer Übernahmeversuch starten. mehr...

Milliardengeschäft: Stada-Übernahme gescheitert

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2017

Die Investoren Bain und Cinven dürfen den hessischen Arzneimittelhersteller Stada nicht kaufen. Die geplante milliardenschwere Übernahme ist geplatzt - die Aktionäre stimmten dagegen. mehr...

Milliardenübernahme: Finanzinvestoren stehen vor Stada-Kauf

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2017

Die Finanzinvestoren Bain Capital und Cinven haben den Bieterkampf um die Arzneimittelfirma Stada für sich entschieden. Sie bieten 5,3 Milliarden Euro für das Unternehmen, dessen Führung die Offerte gutheißt. mehr...

Wanze im Dienstwagen: Stada-Chef Wiedenfels wurde abgehört

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2017

Der Übernahmekampf um den Pharmakonzern Stada wird offenbar auch mit illegalen Mitteln geführt. Vorstandschef Wiedenfels wurde zeitweise im Dienstwagen belauscht und bekam Fotos von privaten Situationen geschickt. mehr...

Pharmaindustrie: Zwei Bieter wetteifern um Stada

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2017

Der hessische Pharmakonzern Stada könnte bald übernommen werden. Es steht ein Gebot von rund 3,5 Milliarden Euro im Raum. mehr...

Pharmakonzern: Stada sucht nach Aktionärsrevolte neue Vorstände

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2016

Spezialisten für Marketing und Entwicklung dringend gesucht: Nachdem die Aktionäre des Pharma-Herstellers Stada den Chef des Aufsichtsrats gestürzt haben, ist das Unternehmen auf Personalsuche. mehr...