Pfeil nach rechts

Stephen Wozniak

Alle Beiträge

Uraltrechner Apple I für 905.000 Dollar versteigert

Das ist mal eine Wertsteigerung: 666 Dollar verlangten Steve Jobs und Steve Wozniak 1976 für ihren ersten Rechner - nun wurde ein Exemplar des Apple I für mehr als das Tausendfache verkauft.
23. Oktober 2014, 03:36 Uhr

Uralt-Rechner "Apple I" für 517.000 Euro versteigert

Es ist eine beachtliche Wertsteigerung binnen 37 Jahren: 1976 verkauften Steve Jobs und Steve Wozniak den Apple I für 666 Dollar - nun wurde ein Exemplar des Uralt-Rechners für das Tausendfache verkauft.
27. Mai 2013, 06:46 Uhr

Auktion Erster Apple-Computer für 300.000 Euro versteigert

Das Auktionshaus Sotheby's hat einen der ersten Apple-Computer überhaupt versteigert. Ein anonymer Käufer legte mehr als das Doppelte des erwarteten Preises hin. Monitor und Stromversorgung waren im Preis nicht inbegriffen.
16. Juni 2012, 13:12 Uhr

Ur-Rechner "Apple I" für 374.000 Dollar versteigert

Er wurde vor mehr als 36 Jahren von den Apple-Gründern Steve Jobs und Stephen Wozniak selbst zusammen gebastelt - und er funktioniert immer noch: Jetzt kam der "Apple I"-Computer unter den Hammer. Ein anonymer Anrufer bot mehrere Hunderttausend Dollar.
15. Juni 2012, 21:43 Uhr

Antiquität Sotheby's versteigert ersten Apple-Computer

Er ist eine gesuchte Rarität, zumal im Zeitalter des iKults: Am Freitag kommt beim Auktionshaus Sotheby's der erste Apple-Computer unter den Hammer. Vom Rechner Nummer I gibt es gerade einmal noch sechs funktionsfähige Modelle.
9. Juni 2012, 14:49 Uhr

Zweiter Apple-Gründer Steve Wozniak steht für neues iPhone an

Das ist doch Apple-Gründer Steve Wozniak! Vor einem Geschäft in Kalifornien wartet der Erfinder der ersten Apple-Rechner auf das neue iPhone 4S. Dem Unternehmen fühlt sich der zweite Steve noch immer treu verbunden - obwohl er längst nicht mehr dort arbeitet.
14. Oktober 2011, 11:51 Uhr

Web-Legenden heute Apple-Mitgründer kämpft für obdachlose Katzen

Steve Wozniak hat die ersten Apple-Computer entworfen, zusammengelötet und mit Software versorgt. Als Apple 1980 an die Börse ging, wurde Wozniak zum Multi-Millionär. Heute engagiert sich der Mitschöpfer der Heimcomputer als Wohltäter - derzeit für Kaliforniens Katzen. Von Konrad Lischka
24. Oktober 2007, 08:19 Uhr
Seite 1 / 1