SchülerVZ-Datenklau: Datenschutzbeauftragter warnt vor Sorglosigkeit

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2009

Der Datenschutzbeauftragte des Bundes Schaar warnt davor, persönliche Daten ins Netz zu stellen. Dort drohe stets Missbrauch. Am Wochenende war bekanntgeworden, dass bis zu einer Million Datensätze aus den Beständen des Netzwerks SchülerVZ entwendet worden waren. mehr...

Kopierte Nutzerinfos: Datenpanne drängt SchülerVZ in die Defensive

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2009

Im Internet kursiert eine Vielzahl an Datensätzen, die illegal aus SchülerVZ kopiert wurden. Dem Blog netzpolitik.org wurden nach eigenen Angaben mehr als eine Million davon zugespielt. Der Verzeichnis-Betreiber bemüht sich, den Schaden einzudämmen. mehr...

Datenmissbrauch: Nutzer kopiert massenhaft „SchülerVZ“-Profile

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2009

Mit einem automatischen Leseverfahren hat ein Nutzer Profile und Informationen zahlreicher „SchülerVZ“-Mitglieder ausgespäht und kopiert. Zugangsdaten und Adressen sollen aber nicht dazugehören - über die Zahl der Betroffenen machten die Betreiber des Netzwerks keine Angaben. mehr...

Rechtsstreit mit Facebook: StudiVZ kauft sich frei

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2009

Die Netz-Communitys StudiVZ und Facebook haben sich offenbar geeinigt, ihre juristischen Streitigkeiten beizulegen. Facebook geht dennoch als Gewinner aus der Auseinandersetzung hervor: StudiVZ habe sich zur Zahlung einer ungenannten Summe bereiterklärt, teilten die Parteien mit. mehr...

Studenten-Communitys: Gericht weist Facebook-Klage gegen StudiVZ ab

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2009

Das Social Network Facebook ist mit einer Plagiatsklage gegen den Konkurrenten StudiVZ vor einem deutschen Gericht gescheitert. Die in Kalifornien ansässige Facebook Ltd. hatte StudiVZ vorgeworfen, die Facebook-Seite nachgemacht zu haben. Eine weitere Klage in Kalifornien läuft aber noch - und Facebook erwägt eine Berufung. mehr...

Plagiatsvorwurf: Facebook verklagt StudiVZ

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2009

Der deutsche Ableger des Online-Netzwerks Facebook hat seinen Konkurrenten StudiVZ verklagt. Die Community sei eine Kopie des US-Originals und habe sich heimlich dessen Daten verschafft - das deutsche Unternehmen weist die Vorwürfe zurück. mehr...

Amoklauf von Winnenden: EU-Kommission will Internet-Profile von Jugendlichen einschränken

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2009

Brüssel will nach dem Amoklauf von Winnenden den Datenschutz im Internet verschärfen. Keinesfalls dürften Fotos von Opfern heruntergeladen und veröffentlicht werden, kritisierte EU-Kommissarin Reding - und forderte strengere Standards für Plattformen wie StudiVZ und Facebook. mehr...

VERLAGE: Zupacken und zaudern

DER SPIEGEL - 17.11.2008

Im Holtzbrinck-Verlag wachsen die Zweifel an der Internet-Strategie. Das Millioneninvestment StudiVZ bringt bisher nur Verluste - ein Verkauf an Facebook scheiterte. mehr...

Abgang: StudiVZ-Geschäftsführer Marcus Riecke geht von Bord

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2008

Kurzes Gastspiel: Bereits nach 14 Monaten legt Marcus Riecke seinen Posten als Geschäftsführer der Social Community StudiVZ nieder. Die genauen Gründe des Rücktritts sind bislang noch unklar. mehr...

VZ-Abmahnungen: StudiVZ droht Minifirma MatheVZ

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2008

Konzern gegen Pädagogikstudent: Die Rechtsabteilung des Online-Riesen StudiVZ bedrängt ein Studi-Unternehmen. Das Vergehen: MatheVZ bieten im Web Rechenaufgaben unter der falschen Adresse an. StudiVZ beansprucht alle VZ-Adressen für sich. Ob das rechtens ist, will MatheVZ vor Gericht klären. mehr...