Pfeil nach rechts

Südkorea

Alle Beiträge

Alternative zum Militär Südkorea führt Zivildienst ein

Junge Männer, die aus Gewissensgründen nicht zum Militär wollen, können in Südkorea ab 2020 ersatzweise Dienst in einer Justizvollzugsanstalt leisten. Der ist zwar länger - aber bisher müssen Wehrdienstverweigerer in Haft.
30. Dezember 2019, 14:13 Uhr

Südkorea K-Pop-Star wegen Vergewaltigung verurteilt

Jung Joon Young war einer der größten Stars der K-Pop-Szene. Doch er war Teil eines Chats, in dem heimlich gefilmte Sexvideos geteilt wurden. Und auf einer Party vergewaltigte er eine Frau.
29. November 2019, 12:04 Uhr

Tod zweier K-Pop-Stars "Du hattest Besseres verdient"

Innerhalb weniger Wochen sind zwei K-Pop-Sängerinnen tot aufgefunden worden. Viele Koreanerinnen wühlt das auf - sie sehen die Stars als Opfer der frauenverachtenden Kultur in ihrem Land. Von Katharina Graça Peters
27. November 2019, 19:13 Uhr

K-Pop-Star Goo Hara tot aufgefunden

Erneut ist eine junge K-Pop-Sängerin tot aufgefunden worden. Goo Hara hatte ihrem Ex-Freund vorgeworfen, ein intimes Video an die Öffentlichkeit bringen zu wollen.
24. November 2019, 21:58 Uhr

Pjöngjangs neuer Raketentest Warnschüsse aus Nordkorea

Millionen Nordkoreaner hungern und das Regime in Pjöngjang übt sich in Machtdemonstrationen. Erneut hat es Raketen getestet - und den USA ein Ultimatum gesetzt. Was über die Tests bekannt ist und was sie bedeuten. Von Vanessa Steinmetz
1. November 2019, 19:57 Uhr

Seoul Fashion Week "Ich möchte etwas Verlorenes festhalten"

Die Designerin Sul Yun Hyoung zaubert aus jahrhundertealten koreanischen Mustern und Techniken opulente Röcke und feine Oberteile. Sie verleiht der Mode aus ihrem Land das, was bei vielen jungen Designern fehlt - eine eigene Identität. Von Katharina Graça Peters
21. Oktober 2019, 19:40 Uhr