Chimären in den USA: Die Erschaffung der Fabelwesen
Tomoyuki Yamaguchi

Chimären in den USA: Die Erschaffung der Fabelwesen

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2019

Menschen träumen seit Jahrtausenden von Mischwesen, nun haben zwei Forscherteams Chimären gezüchtet. Kommen bald Menschenherzen aus dem Schweinestall? Ein SPIEGEL+-Bestseller von Johann Grolle mehr...

Gentechnik: Forscher erschaffen Designer-Bakterium mit größtem künstlichen Erbgut

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2019

Forscher haben das Genom einer Mikrobe vollständig ausgetauscht. Ihr Organismus wird nun allein von künstlichen Molekülen gesteuert. Es ist das Lebewesen mit dem größten derartigen Genom, das je geschaffen wurde. mehr...

Visionen: Frankensteins Erben

DER SPIEGEL - 30.12.2017

Vor 200 Jahren schuf die Britin Mary Shelley das berühmteste Monster der Literaturgeschichte. Sind die Biologen heute im Begriff, ihren Albtraum wahr werden zu lassen? mehr...

Genetik: Das Wesen des Lebens

DER SPIEGEL - 26.03.2016

Ein Team um den Biotech-Pionier Craig Venter hat ein Bakterium mit dem kleinstmöglichen Erbgut fabriziert. Die Minimalmikrobe markiert den Beginn eines Zeitalters, in dem der Mensch die Kreatur von Grund auf neu erschaffen wird. mehr...

Mini-Genom aus dem Labor: Forscher kreieren das kleinste Lebewesen der Welt

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2016

Forscher um Craig Venter haben ein Lebewesen mit winzigem Genom geschaffen, das nur noch die allernötigsten Fähigkeiten besitzt. Mehr als wachsen und sich fortpflanzen kann es nicht. mehr...

Manipuliertes Erbgut: Biologen erschaffen ersten Organismus mit künstlichen Bausteinen

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2014

Erstmals haben Forscher künstliche Bauteile in das Erbgut eines Bakteriums eingeschleust. So wollen sie Organismen erschaffen, die neue Medikamente herstellen oder Lebensmittel schmackhafter machen. mehr...

Künstliches Leben: Biologen erschaffen erstmals Chromosom im Labor

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2014

Premiere im Labor: Erstmals haben Forscher ein Chromosom eines Lebewesens mit Zellkern nachgebaut. Zukünftig wollen sie ganze Pflanzen- oder Tiergenome im Labor erschaffen. Ihrem Ziel kommen sie immer näher. mehr...

Synthetische Biologie: Leben erschaffen nach dem Lego-Prinzip

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2012

Mit Methoden aus Biologie und Technik versucht sich der Mensch daran, den Code des Lebens zu verändern - oder sogar völlig neu zu schreiben. In Zukunft könnten Wissenschaftler je nach Zweck und Wunsch Lebensfähiges aus Standard-Modulen zusammenbasteln. mehr...

Die Biobauer

UniSPIEGEL - 12.12.2011

Studenten der TU München wollen einen 3-D-Drucker für Knochen fabrizieren - aus Bakterien. Damit qualifizierten sie sich für die Weltmeisterschaft der Erfinder künstlichen Lebens. Nun interessiert sich die Nasa für ihre Idee. mehr...

Synthetische Biologie: Craig Venter schafft künstliches Bakterium

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2010

Am Computer entworfen, im Labor zum Leben erweckt: Das Team des umstrittenen Gentechnik-Pioniers Craig Venter hat ein künstlich erzeugtes Genom in ein Bakterium eingepflanzt. Das Ergebnis ist die erste synthetische Zelle. mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: „Wir wissen nichts“

DER SPIEGEL - 28.06.2010

Der Genomforscher Craig Venter über ein Jahrzehnt Forschung am menschlichen Erbgut, den Irrglauben an die Allmacht der Gene und die Massenproduktion künstlicher Lebensformen mehr...