REUTERS

Zwischen Diktatur und Revolution

Seit den ersten Protesten im Frühjahr 2011 im Zuge des Arabischen Frühlings befindet sich Syrien in einem blutigen Bürgerkrieg. Die bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Assad-treuen Truppen, örtlichen Rebellengruppen und dem "Islamischen Staat" haben zahlreiche Leben gefordert und eine der größten Flüchtlingswellen unserer Zeit ausgelöst.

Rückkehrhilfe: Nur wenige syrische Flüchtlinge gehen wieder in ihre Heimat

Rückkehrhilfe: Nur wenige syrische Flüchtlinge gehen wieder in ihre Heimat

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2019

Deutschland bietet Flüchtlingen Geld, wenn sie freiwillig nach Syrien ausreisen. Bisher nutzen aber nur wenige das Angebot. Auch die Bundesregierung hält die Risiken einer Rückkehr für zu groß. mehr...

Kurden in Syrien: "Wir werden die türkischen Truppen in den Sumpf ziehen"

Kurden in Syrien: "Wir werden die türkischen Truppen in den Sumpf ziehen"

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2019

Seit mehr als einem Jahr hält die Türkei den syrischen Kanton Afrin besetzt. Ein Großteil der kurdischen Bewohner ist geflüchtet. Doch den Traum von der Rückkehr geben sie nicht auf. Von Christoph Sydow mehr... Forum ]


Deutsche Dschihadistin: Von Hamburg zum IS und wieder zurück

Deutsche Dschihadistin: Von Hamburg zum IS und wieder zurück

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2019

Omaima A. ging nach Syrien, schloss sich dem IS an und heiratete den Terroristen Denis Cuspert. Nun ist sie zurück in Deutschland - und lebt in Hamburg. Eine libanesische Reporterin hat den Fall aufgedeckt. mehr... Video ]

Von der Leyen zu Besuch in den USA: Hurra, wir reden noch

Von der Leyen zu Besuch in den USA: Hurra, wir reden noch

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2019

Bei ihrem Besuch in den USA wird die Verteidigungsministerin von Regierung und Kongress äußerst freundlich empfangen. Der Streit um die Verteidigungsausgaben bleibt aber ein Spaltpilz im Verhältnis. Aus Washington berichtet Matthias Gebauer mehr... Forum ]


Kommt ein Syrer nach Rotenburg (Wümme): Verloren in einer deutschen Großstadt
Maria Pavlova/ iStockphoto/ Getty Images

Kommt ein Syrer nach Rotenburg (Wümme): Verloren in einer deutschen Großstadt

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2019

Ich musste zur Sprachprüfung nach Hannover fahren. Kein Problem für jemanden, der in einer Viermillionenstadt wie Damaskus zurechtkam. Dachte ich. Von Samer Tannous mehr...

Prozess gegen deutsche IS-Frau: Ließ Jennifer W. ein Mädchen absichtlich verdursten?
ACTION PRESS / ZUMA / PLANET PIX

Prozess gegen deutsche IS-Frau: Ließ Jennifer W. ein Mädchen absichtlich verdursten?

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2019

Eine IS-Frau kehrte zurück nach Deutschland und blieb unbehelligt. Dann vertraute sie sich einem FBI-Informanten an und plauderte über ihre Zeit im Kalifat. Von Wolf Wiedmann-Schmidt, Fidelius Schmid und Jörg Diehl mehr...


Familie aus Nordrhein-Westfalen: Geheime Rückholaktion für deutsche IS-Braut

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2019

In einer Geheimaktion ist eine IS-Anhängerin zusammen mit ihrer Familie von der Bundesregierung nach Deutschland zurückgeholt worden. Die Frau wurde nach der Landung sofort verhaftet. mehr...

Reiserouten des „Islamischen Staats“: Schnuppertrip ins Terrorreich

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2019

Die Türkei war das perfekte Transitland für die Terroristen des „Islamischen Staats“ - das belegen Reisepässe, die der SPIEGEL einsehen konnte. Was aus den Besitzern der Papiere wurde, ist unklar. mehr...

Syrien: Deutsche Haftbefehle gegen 21 IS-Kämpfer

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2019

Von 66 deutschen mutmaßlichen IS-Kämpfern, die in Syrien in Gefangenschaft sind, müssten 21 nach einer Rückkehr sofort ins Gefängnis. Denn es gibt deutsche Haftbefehle gegen sie. mehr...

Kommt ein Syrer nach Rotenburg (Wümme): Der arabische Patient

SPIEGEL Plus - 29.03.2019

Die Gesundheitsversorgung in Deutschland hat Weltruf – auch in Syrien. Umso größer ist oft die Enttäuschung, wenn wir hier zum Arzt gehen.  mehr...

Anerkennung der Golanhöhen: Washington isoliert sich im Uno-Sicherheitsrat

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2019

Die Anerkennung der Golanhöhen als israelisches Staatsgebiet durch die USA ist im Uno-Sicherheitsrat auf breite Ablehnung gestoßen. Selbst Großbritannien als engster Verbündeter übte Kritik an Washington. mehr...

„Islamischer Staat“: Bundesregierung vermutet Dutzende deutsche IS-Kinder in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2019

Rund 60 Kinder deutscher IS-Anhänger sollen sich in Internierungslagern in Syrien aufhalten. Die Bundesregierung unternehme nichts, kritisieren die Grünen. mehr...

Reaktionen auf Niederlage in Syrien: Der IS ist besiegt, der Kampf geht weiter

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2019

Die Fahnen der Befreier wehen über der einstigen IS-Hochburg Baghus. Doch die Freude über die Niederlage der Islamisten währt nur kurz. Der Kampf geht weiter, sagen alle Beteiligten. mehr...

Letzte IS-Hochburg Baghus befreit: Fahrt durchs Inferno

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2019

Nur für kurze Zeit dürfen sich Journalisten in Baghus aufhalten, der letzten Bastion des IS. Der Ort gilt als befreit, sicher ist er nicht. Die überlebenden Terroristen haben sich in Höhlen verschanzt. mehr...

Syrien: Letzte IS-Bastion Baghus befreit

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2019

Das „Kalifat“ fällt. Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ hat ihre letzte Bastion in Syrien verloren. Nach wochenlangen Gefechten haben die Syrischen Demokratischen Kräfte den Ort Baghus nahe der irakischen Grenze erobert. mehr...

Syrien: Trump erklärt IS für komplett besiegt

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2019

Im Norden Syriens bekämpfen Milizen noch immer den IS. Aber das Weiße Haus hält die Dschihadisten für „zu 100 Prozent“ besiegt - und präsentiert entsprechende Landkarten. mehr...