MOBILFUNK: „Wir sind Angreifer“

DER SPIEGEL - 29.07.2013

E-Plus-Chef Thorsten Dirks zu der Übernahme durch O2 und den Auswirkungen für die Kunden und den Wettbewerb mehr...

E-Plus-Übernahme durch O2: Die Folgen des Mega-Deals

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2013

In der Telekommunikationsbranche bahnt sich ein Milliarden-Deal an: O2 übernimmt E-Plus. In Deutschland soll ein neuer Mobilfunkriese mit rund 43 Millionen Kunden entstehen. Was ändert sich durch die Fusion? mehr...

Milliardendeal am Mobilfunkmarkt: O2 kauft E-Plus

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2013

Milliardendeal in der Mobilfunkbranche: Der spanische Anbieter Telefónica übernimmt E-Plus. Der O2-Mutterkonzern zahlt dafür fünf Milliarden Euro sowie 17,6 Prozent an eigenen Aktien. mehr...

Kursanstiege: Verkaufsgespräche über E-Plus begeistern Anleger

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2013

Der Mobilfunkkonzern E-Plus könnte den Besitzer wechseln: Der niederländische Mutterkonzern KPN verhandelt mit der spanischen Telefónica über einen Verkauf. Die Aktien beider Unternehmen legten deutlich zu. mehr...

Razzia in Bonn: Telekom verstrickt sich im Kabelkampf

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2013

Die Telekom gerät mit Europas Wettbewerbshütern aneinander: Sie und andere europäische Firmen wehren sich dagegen, die Kosten für den Transport immer größerer Datenmengen aus den USA zu zahlen. Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen macht vor allem eine Firma aus Washington Druck in Brüssel. mehr...

KfZ-Versicherung: Telefonica will Fahrverhalten protokollieren

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2013

Zu hart gebremst? Zu schnell gefahren? Solche Verstöße könnten künftig bares Geld kosten - auch wenn kein Polizist oder Blitzer in der Nähe ist. Der Mobilfunkanbieter Telefonica will das Verhalten von deutschen Autofahrern überwachen. Die Daten sollen direkt an die Versicherung gemeldet werden. mehr...

Infrastruktur: Telekom-Riesen prüfen gemeinsames Europanetz

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2013

Gemeinsam gegen die globale Konkurrenz: Europas größte Telekomkonzerne arbeiten laut „Financial Times“ daran, ein gemeinsames Kontinentalnetz aufzubauen. Die Kooperation soll die Unternehmen gegen internationale Wettbewerber stärken. Doch die Hürden sind hoch. mehr...

Smart Step: Telefónica will Bewegungsprofile in Deutschland nicht auswerten

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2012

Der Telekommunikationskonzern Telefónica reagiert auf die öffentliche Kritik der vergangenen Tage: Die Bewegungsprofile von Kunden des deutschen Mobilfunkanbieters O2 werden nicht ausgewertet und vermarktet. Datenschutzbedenken hätte man aber nicht. mehr...

Big Data: Telefónica will Bewegungsprofile seiner Kunden verwerten

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2012

Der Telekommunikationskonzern Telefónica will die Bewegungsprofile seiner Kunden statistisch auswerten und zu Geld machen. Dies soll es Gemeinden und Gewerbe erleichtern, Personenströme vorherzusehen. Ob das Angebot auch in Deutschland eingeführt wird, ist derzeit unklar. mehr...

Serverausfall bei Alice: Eine Woche ohne E-Mail

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2012

Tagelang streiken die E-Mail-Server, hunderttausend Kunden bekommen keine Nachrichten und können keine versenden: Ein Großausfall der E-Mail-Dienste des DSL-Angebots Alice erzürnt dessen Kunden. Die Konzern-Mutter Telefónica versucht zu beschwichtigen. mehr...