CDU in Baden-Württemberg: Sträuben gegen Strobl

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2019

Wer tritt als CDU-Spitzenkandidat gegen den grünen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann an? Teile seiner Partei trauen dem Parteivorsitzenden Thomas Strobl den Erfolg nicht zu. mehr...

Rückzug von der CDU-Parteispitze: Lob für Merkel, Kritik an Seehofer

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2018

Angela Merkels Rückzugsankündigung kommt innerhalb ihrer Partei gut an - im Gegensatz zum Verbleib von Horst Seehofer. Und: Im Rennen um den CDU-Vorsitz erhalten Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz Unterstützung. mehr...

Verfassungsschutz: Oppermann will „Zusammenwirken“ von AfD und Neonazis beobachten lassen

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2018

Bundestagsvizepräsident Oppermann wirft der AfD vor, die Grundlagen des Rechtsstaats direkt anzugreifen. Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther warnt davor, die Partei in eine „Märtyrerrolle“ zu drängen. mehr...

BaWü-Innenminister Strobl: AfD „entwickelt sich in Richtung Rechtsextremismus“

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2018

Baden-Württembergs CDU-Innenminister Thomas Strobl verurteilt das Verhalten der AfD rund um die Eskalation in Chemnitz. Dies müsse auch in die Beurteilung einfließen, ob die Partei ein Fall für den Verfassungsschutz sei. mehr...

Baden-Württemberg: Innenminister verrät geheimen Polizeieinsatz

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2018

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl hat Details zu einem verdeckten Polizeieinsatz gegen ausländische Tatverdächtige ausgeplaudert. Die Polizei spricht von einem Skandal. mehr...

Affären: Lauras Flucht

DER SPIEGEL - 20.05.2017

Ein Referent im baden-württembergischen Innenministerium organisierte eine Rettungsaktion aus IS-Gebiet, die gehörig schiefging. Was wusste Innenminister Thomas Strobl (CDU)? mehr...

Wahlkampf: „Angriff jeden Tag“

DER SPIEGEL - 04.03.2017

CDU-Vize Thomas Strobl, 56, hält es für gerechtfertigt, Martin Schulz mit Donald Trump zu vergleichen. mehr...

Union: Die Viererbande

DER SPIEGEL - 10.12.2016

In der CDU ist ein konservatives Rollback im Gange. Eine einflussreiche Männerclique um Finanzminister Schäuble will den Modernisierungskurs der Partei revidieren. Im Kanzleramt ist schon von einem Rückzug Merkels die Rede. mehr...

Interview vor Parteitag: CDU-Vize Strobl will kranke Flüchtlinge abschieben

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2016

Vor dem Parteitag der Christdemokraten in Essen macht Parteivize Strobl Stimmung für eine härtere Asylgesetzgebung. Er vermeidet aber das Wort „Obergrenze“. mehr...

Abschiebungen: CDU-Minister will härter gegen abgelehnte Asylbewerber vorgehen

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2016

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl will die Abschiebepraxis drastisch verschärfen. Der CDU-Politiker schlägt vor, Sozialleistungen zu kürzen und ein Lager für Ausgewiesene in Ägypten einzurichten. mehr...