Kim Basinger demonstriert gegen Hundefleisch: „Es ist gegen die Rechte der Tiere“

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2019

In Seoul hat eine Gruppe Tierschützer gegen den Verzehr von Hundefleisch demonstriert. Mit dabei: Hollywoodstar Kim Basinger. mehr...

Nordrhein-Westfalen: Tierschützer blockieren Schlachthof in Düren

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2019

Aktivisten versperrten die Zufahrt, der Betrieb musste vorübergehend eingestellt werden: Autonome Tierschützer haben im rheinischen Düren einen Schlachthof besetzt. mehr...

Referendum in der Schweiz: Keine Unterstützung für Kühe mit Hörnern

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2018

Schweizer Bauern, die Kühe mit Hörnern halten, bekommen auch künftig keine zusätzliche Subventionen vom Staat - das ist das Ergebnis einer Volksabstimmung. mehr...

Griechenland: Schwere Touristen dürfen keine Esel mehr reiten

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

Eselreiten gilt auf Inseln wie Santorin als das „original griechische Erlebnis“. Doch Tierschützer kritisieren die qualvollen Bedingungen für die Tiere. Mit einer neuen Regelung will Griechenland Touristen zum Umdenken bringen. mehr...

Internationale Raumstation: Was ein Außeneinsatz an der ISS mit Tierschutz zu tun hat

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2018

Zwei Kosmonauten montieren eine neue Antenne an die Internationale Raumstation ISS. Sie soll helfen, vor Erdbeben zu warnen, Epidemien zu verfolgen und Tiere zu schützen - aber wie? mehr...

Kenia: Acht seltene Nashörner sterben bei Umsiedlungsaktion

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2018

In Kenia haben mehrere seltene Nashörner den Umzug in einen anderen Nationalpark nicht überlebt. Offenbar wurde den Tieren das salzige Wasser in ihrer neuen Umgebung zum Verhängnis. mehr...

Angriffe auf Fleischereien: Es geht um die Wurst

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2018

Vermummte haben in Frankreich wiederholt Fleischereien angegriffen. Der Metzgerverband hat militante Tierschützer im Verdacht. Tatsächlich steckt dahinter ein größerer Konflikt in der Gesellschaft. mehr...

Südkorea: Gericht erklärt das Töten von Hunden für Fleischgerichte für illegal

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2018

Tierschützer bezeichnen das Urteil als historisch: Ein Gericht in Südkorea hat erstmals das Töten von Hunden zum Fleischverzehr als illegal bezeichnet. Es verurteilte den Betreiber einer Hundefarm. mehr...

Von Beruf Tierschützerin: Ich bin dann mal das Schnitzel

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2018

Kann man vom Tierschutz eigentlich leben? Und wie ist es, halbnackt oder als Pelztier verkleidet in Einkaufspassagen zu liegen? Eine Aktivistin berichtet aus ihrem Berufsalltag. mehr...

„Grausame Praktiken“: H&M, Zara und Gap verzichten auf Mohair

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

Internationale Modeketten wollen künftig auf Mohair verzichten. Sie reagieren damit nach eigenen Angaben auf ein Video der Tierschutzorganisation Peta, das die Misshandlung von Angoraziegen zeigt. mehr...