Hamburg: Betrunkene fährt nachts auf der Autobahn Fahrrad

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2019

Das hätte übel ausgehen können: In der Nacht zum Samstag ist eine Frau auf der Autobahn in Hamburg Rad gefahren. Gegen die Fahrtrichtung und mit Spurwechseln. Die Polizei fand das nicht lustig. mehr...

Hessen: Polizei hindert 79 betrunkene Lkw-Fahrer an Weiterfahrt

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2019

Am Sonntagabend hat die Polizei auf hessischen Parkplätzen rund 1200 Fahrer von Lastwagen kontrolliert: 190 von ihnen hatten Alkohol getrunken, Dutzende wurden aus dem Verkehr gezogen. mehr...

Alkolocks: Was bringen Wegfahrsperren für Trinker?

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2019

Vor dem Losfahren ins Röhrchen pusten - sogenannte Alkolocks können den Verkehr sicherer machen. Fachleute empfehlen die Geräte - Studien offenbaren jedoch auch einen Nachteil. mehr...

Baden-Württemberg: 25-Meter-Parklücke für Betrunkenen zu klein

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2018

Eine 25 Meter lange Parklücke sollte eigentlich ausreichen, für einen Betrunkenen in Baden-Württemberg war sie jedoch nicht groß genug - obwohl er es oft genug versucht hat. mehr...

Bundesweite Verkehrskontrolle: Etwa 10.000 Fahrer mit Handy am Steuer erwischt

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2018

Bei der großangelegten Verkehrskontrolle sind den Behörden Tausende Verkehrssünder ins Netz gegangen, darunter viele Radfahrer. Diesen drohen nun teils saftige Strafen. mehr...

Telefonate, SMS, Musik: Start-up erfindet Lösung fürs Handy am Steuer

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2018

Handys am Steuer verursachen Unfälle. Ein Berliner Start-up präsentiert auf der IFA nun Chris - einen intelligenten Sprachassistenten, der dem Fahrer Nachrichten und Telefonate im Auto abnimmt. mehr...

Autobahn 4: Polizei verfolgt mutmaßlichen Tankbetrüger 80 Kilometer weit

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2018

Ein 32-Jähriger soll in Osthessen und Thüringen über die Autobahn gerast sein, Polizisten den Mittelfinger gezeigt haben und auf dem Standstreifen gefahren sein. Die Polizei setzte nach. mehr...

Früher war alles schlechter: Alkohol am Steuer

DER SPIEGEL - 27.01.2018

Früher war alles schlechter: Alkohol am Steuer; Na, denn prost! 1953 berichtete der Spiegelüber die Einführung der ersten Promillegrenze für den deutschen Straßenverkehr, die bei sagenhaften 1,5 Promille lag. Der Autor rechnete praktischerweise… mehr...

Unter Drogen hinterm Steuer: Sollten Cannabis-Patienten Auto fahren?

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2018

Wer medizinisches Cannabis nimmt, darf Auto fahren. Wer kifft, nicht. Das klingt unfair. Doch für die Unterscheidung gibt es mehrere Gründe. mehr...

Cannabis-Patienten als Autofahrer: „Was der Gesetzgeber da zugelassen hat...“

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2018

Wer aus medizinischen Gründen Cannabis konsumiert, darf in Deutschland Auto fahren - trotz berauschender Wirkung. Jetzt wird Kritik laut. mehr...