Pfeil nach rechts

Tschad

Alle Beiträge

Mali Mindestens zehn Blauhelmsoldaten getötet

Trotz der Präsenz Tausender internationaler Soldaten herrscht in Mali Instabilität, das Land ist weiterhin Aufmarschgebiet von Islamisten. Nun wurden im Nordosten des Landes mehrere Blauhelmsoldaten getötet.
20. Januar 2019, 22:13 Uhr

Islamisten in Nigeria "Nicht alle binden Bomben um"

In Nigeria hat das Internationale Rote Kreuz mit der Terrorgruppe Boko Haram und dem oft brutalen Militär zu tun. Der Chef der Hilfsorganisation erklärt, warum er selbst mit Islamisten verhandelt. Von Christoph Titz
6. September 2018, 15:16 Uhr

Satellitenbild der Woche Der sterbende See

Einst war er so groß wie Mecklenburg-Vorpommern, dann schrumpfte der Tschadsee auf die Fläche von Bremen. Geht es so weiter, ist er bald völlig ausgetrocknet. Doch Forscher glauben an ein Comeback.
15. Januar 2018, 12:54 Uhr

Studie 130 Millionen Mädchen gehen nicht zur Schule

Lesen, schreiben, rechnen lernen - Millionen Menschen haben keinen Zugang zu Bildung: So beendet im Südsudan nur jedes fünfte Mädchen die Grundschule. Eine weltweite Studie zeigt: Armut ist sexistisch.
10. Oktober 2017, 19:13 Uhr

EU-Flüchtlingspolitik in Afrika Die Vorfeldkontrolle

Über Asylanträge soll künftig schon in Afrika entschieden werden. Das beschlossen die vier größten EU-Länder am Montagabend in Paris - unter großzügiger Einbeziehung Libyens und der Sahel-Staaten. Von Hans-Jürgen Schlamp
28. August 2017, 22:16 Uhr