Tuberkulose: 30 neue Fälle in Europa - pro Stunde

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2019

Eigentlich ist Tuberkulose heilbar und könnte ausgerottet werden. Doch noch immer verbreitet sich die tödliche Infektionskrankheit - auch weil die Erreger resistenter werden gegen Antibiotika. mehr...

Tuberkulose: Die am häufigsten tödliche Infektionskrankheit der Welt

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2018

Rund 1,6 Millionen Menschen sind 2017 an Tuberkulose gestorben - mehr als an Aids oder anderen Krankheiten. Das größte Problem: Die Erreger reagieren immer weniger auf Antibiotika. mehr...

Ein rätselhafter Patient: Katzenjammer

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2018

Wochenlang leidet sie unter einem Hautausschlag, dann geht eine 53-Jährige ins Krankenhaus. Eine Untersuchung folgt der anderen - ohne Ergebnis. Bis die Ärzte auf die Tierliebe der Patientin eingehen. mehr...

Mächtige Mikroben

SPIEGEL WISSEN - 12.12.2017

1031 Unzählige Bakterien und Viren bevölkern die Erde – „mehr als Sterne am Himmel“, wie die Virologin Karin Mölling schreibt. Schätzungen zufolge sind es zehn Quintillionen Bakterien, also eine Eins gefolgt von 31 Nullen. Mehr als… mehr...

Dresden: 900 Schüler und Lehrer müssen zum Tuberkulose-Test

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

Drei Schüler und ein Lehrer in Dresden haben Tuberkulose. Nun werden all ihre Mitschüler und Kollegen auf die gefährliche Lungenkrankheit überprüft. mehr...

Tuberkulose: Kampf gegen einen alten Killer

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2017

1,7 Millionen Menschen sind 2016 an Tuberkulose gestorben. Auf einer Konferenz haben sich Dutzende Staaten verpflichtet, mehr gegen die Infektionskrankheit zu unternehmen. mehr...

WHO-Bericht: Zahl der Tuberkulose-Toten sinkt leicht

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2017

2016 sind weltweit etwas weniger Menschen an Tuberkulose gestorben als im Vorjahr. Die WHO sieht ihr Ziel zur Bekämpfung der Krankheit dennoch in Gefahr. Es gibt zu viele Neuinfektionen. mehr...

Infektionskrankheit: Tuberkulose nimmt in Deutschland weiter zu

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2017

Sie gilt als „Armutskrankheit“ - und breitet sich in Deutschland weiter aus. Doch nicht jeder Hausarzt erkennt eine Tuberkulose. Dann hat es der schwer zu behandelnde Erreger leicht. mehr...

Tuberkulose-Patienten in Georgien: „Beim ersten Mal wollte ich flüchten“

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2016

Ein Drittel der Menschheit trägt Tuberkulose-Bakterien in sich, nur wenige reagieren auf Medikamente. Eine Fotoreportage aus Georgien zeigt den langen Kampf gegen die Krankheit - und lässt trotz allem hoffen. mehr...

WHO-Report: Tuberkulose plagt mehr als zehn Millionen

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2016

Die Zahl der Tuberkulose-Fälle geht zurück, aber noch immer zählt die Infektionskrankheit zu den zehn häufigsten Todesursachen auf der Welt. Ein aktueller Report zeigt, wen es besonders häufig trifft. mehr...