REUTERS

Hashtag-Gezwitscher

Twitter ist ein Mikroblogging-Dienst, bei dem sogenannte Tweets mit maximal 280 Zeichen veröffentlicht werden können. Twitter lebt von der Aktualität. Das Echtzeitmedium arbeitet dabei mit sogenannten Hashtags (#), also verlinkten Schlagwörtern. Diese bündeln Themen, die sich über das soziale Netzwerk schnell verbreiten können.

„Gehe offline“: Elon Musk verkündet Abschied von Twitter

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2019

„Bin mir nicht sicher über den Nutzen von Twitter“. Mit diesen Worten leitete Tesla-Chef Elon Musk jetzt seinen Abgang vom Kurznachrichtendienst ein. Es ist nicht das erste Mal, dass er das ankündigt. mehr...

Vor US-Präsidentschaftswahl: Twitter verbietet politische Werbung

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2019

In den USA tobt eine Debatte darüber, ob Politiker in sozialen Medien irreführende Werbung schalten dürfen. Jetzt positioniert sich der Kurznachrichtendienst Twitter deutlich - und grenzt sich von Facebook ab. mehr...

Fallender Gewinn: Aktienkurs von Twitter bricht ein

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2019

Twitter kämpft mit Produktfehlern und Werbeproblemen. Der Nettogewinn brach im dritten Quartal auf 37 Millionen Dollar ein. An der Börse trennten sich daraufhin viele Anleger von Aktien des Kurznachrichtendienstes. mehr...

Sanfte Sanktionen: Das sind Twitters neue Regeln für Staatschefs

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2019

Wichtige Politiker stehen „nicht komplett“ über Twitters Nutzungsbestimmungen, teilt die Firma mit - ein bisschen aber schon. Sie werden fortan stärker, aber immer noch sanfter als andere Nutzer sanktioniert. mehr...

Telefonnummern und Mail-Adressen: Twitter nutzte Angaben zur Account-Absicherung für Werbezwecke

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2019

Twitter hat einen problematischen Umgang mit Nutzerdaten eingestanden: Nur aus Sicherheitsgründen hinterlegte Daten könnten auch für Werbezwecke genutzt worden sein. mehr...

Datenschutz: Twitter nutzte Kundendaten für Werbung

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2019

Twitter hat wohl zur Account-Sicherung angegebene Daten benutzt, um Werbung gezielt ausspielen zu können. Ein „Fehler“ habe das Problem verursacht, beteuerte das Unternehmen. mehr...

Trumps Politik auf Twitter: Schweigen im Rückkanal der Wutpöbler

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2019

Nach Nancy Pelosis Ankündigung, ein Impeachment-Verfahren gegen Donald Trump einleiten zu wollen, tobt auf Twitter eine laute Debatte. Wichtiger als die Pöbler könnten am Ende die sein, die nichts sagen. mehr...

Mutmaßlich chinesische Propaganda: YouTube löscht 210 Kanäle mit Verbindung zu Hongkong

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2019

Twitter und Facebook hatten vorgelegt - nun entfernt auch YouTube Inhalte, die offenbar Fehlinformationen zu den Aufständen in Hongkong verbreiten. Kritik an Peking vermied die Firma indes. mehr...

Proteste in Hongkong: Twitter und Facebook berichten von chinesischer Meinungsmache

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2019

Ein Netzwerk von etwa 200.000 Twitteraccounts sollte angeblich Streit bei den Demonstrationen in Hongkong anzetteln - offenbar eine politische Kampagne aus China. Auch Facebook hat Accounts gesperrt. mehr...

Weitergabe an Werbekunden: Twitter räumt mögliche Datenpanne ein

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2019

Twitter hat in einem Statement zugegeben, Nutzerdaten möglicherweise mit Werbekunden geteilt zu haben - ohne dass die Nutzer ihr Einverständnis dazu gegeben hätten. mehr...