AP/ dpa

Ausnahmezustand an der EU-Ostgrenze

Der Ukraine-Konflikt ist eine bewaffnete Auseinandersetzung zwischen prorussischen Separatisten und dem ukrainischen Militär. Angeheizt wurde der Konflikt durch die russische Annexion der Krim-Halbinsel, die vom Westen als völkerrechtswidrig angesehen wird. Im September 2014 wurde erstmals eine Waffenruhe ausgerufen, die seither von beiden Seiten mehrfach durchbrochen wurde.

Nach Amtseinführung Selenskyjs: Merkel sprach mit Macron und Putin über Ostukraine

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Kurz nachdem in der Ukraine der neue Präsident Selenskyj vereidigt wurde, telefonierten Merkel, Macron und Putin zu dem Schicksal des Landes: Sie diskutierten den Friedensplan für die Ostukraine. mehr...

Reaktion auf Putin: Selenskyj will Russen die Staatsbürgerschaft der Ukraine verleihen

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2019

Wie du mir, so ich dir: Wladimir Putin will allen Ukrainern den Zugang zu russischen Pässen erleichtern. Wolodymyr Selenskyj, der neue Staatschef in Kiew, hat eine Antwort parat. mehr...

Konflikt mit Kiew: Putin will allen Ukrainern Zugang zu russischen Pässen erleichtern

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2019

Wladimir Putin provoziert den neuen ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj: Der Kremlchef plant, künftig allen Ukrainern schneller russische Pässe auszustellen. mehr...

Pass-Erlass für die Ostukraine: Putins Provokation

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2019

Selensky hat sein Amt als ukrainischer Präsident noch nicht mal angetreten, da setzt der Kremlchef Putin schon auf Konfrontation. Er kündigt an, russische Pässe im besetzten Donbass auszuteilen. mehr...

Putin-Erlass: Moskau erleichtert Zugang zu russischem Pass für Bewohner der Ostukraine

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2019

Künftig soll es für Menschen in der Ostukraine vereinfachte Verfahren geben, um die russische Staatsbürgerschaft zu erhalten. Das hat Kreml-Chef Putin entschieden. Kiew reagiert verärgert. mehr...

Jahrestag der Annexion: Wie die Krim Putin verschluckte

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2019

Vor fünf Jahren begann Wladimir Putin, Krieg und Gewalt in den Osten der Ukraine zu tragen. Die Entscheidung hat den Kremlchef, die Russen und ihren Staat verändert. mehr...

Ukrainekonflikt: EU sanktioniert acht russische Geheimdienstler und Militärs

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2019

Nach der jüngsten Eskalation des Ukrainekonflikts in der Meerenge von Kertsch hat die EU acht mutmaßliche Beteiligte auf die Sanktionsliste gesetzt. Auch die USA reagierten. mehr...

Ukraine vor der Präsidentschaftswahl: Das Zittern hört nur auf, wenn er Puppen baut

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2019

Erst der Maidan, dann die Krim-Annexion und der Krieg im Donbass, der fast fünf Jahre dauert. Vor der Wahl gewähren Ukrainer Einblick in ihr Land. Heute: Veteran Serhij, der in Luhansk schwer verletzt wurde - und nun Puppenmacher ist. mehr...

Die Ukraine vor der Präsidentschaftswahl: „Der Weg zurück ist für uns versperrt“

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2019

Erst der Maidan, dann die Krimkrise und der Krieg: Seit fast fünf Jahren wird im Donbass gekämpft. Vor der Präsidentschaftswahl gewähren Ukrainer Einblick in ihr zerrissenes Land. Heute: Olga, die nicht in ihre Heimat zurückkann. mehr...

Konflikt mit Russland: Silvester-Waffenruhe in der Ostukraine in Kraft getreten

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2018

Mit dem Angriff auf drei ukrainische Marineboote im Schwarzen Meer hatte der russische Küstenschutz die Krim-Krise Ende November erneut entfacht. Nun sollen die Waffen wieder schweigen - zumindest vorerst. mehr...