Gratulationen zum 75. Geburtstag Gerhard Schröders: „Sie können auch Otto zu mir sagen“

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2019

Gerhard Schröder wird 75 Jahre alt. Für den SPIEGEL erinnern sich Weggefährten, Freunde und Kritiker an schöne, schräge und besondere Erlebnisse mit dem früheren Bundeskanzler. mehr...

Ulla Schmidt über Arbeit im Bundestag: „Jede Frau muss sich hier Sprüche anhören“

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2018

Keine Abgeordnete ist länger im Bundestag als Ulla Schmidt. Am 100. Jahrestag der Einführung des Frauenwahlrechts spricht sie über die Hürden, denen Frauen in der Politik noch heute begegnen. mehr...

Kultur-Unterausschuss im Bundestag: Ex-Ministerin Schmidt empört über AfD-Vorsitz

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2018

Der Vorsitz des Unterausschusses für Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik geht an die AfD. Das empört die frühere Gesundheitsministerin Ulla Schmidt. Sie kritisiert indirekt auch ihre eigene Partei, die SPD. mehr...

Nominierung zum Bundestagsvize: Oppermann erhält in SPD-Fraktion nur 61 Prozent der Stimmen

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2017

Thomas Oppermann soll Bundestagsvizepräsident werden. Die SPD-Abgeordneten nominierten den Ex-Fraktionschef am Abend - mit mauem Ergebnis. Zuvor hatte Hauptkonkurrentin Ulla Schmidt aufgegeben. mehr...

Neustart nach Niederlage: Dreikampf in der SPD-Fraktion um Amt des Bundestagsvizepräsidenten

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2017

Mit der Wahlniederlage werden die Ämter für SPD-Abgeordnete knapp. Die neue Fraktionschefin Nahles möchte ihren Vorgänger Oppermann gern im Bundestagspräsidium unterbringen. Doch es gibt noch andere Interessenten. mehr...

Rechte von Behinderten: „Der Aktionsplan war Wischiwaschi“

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2014

Hehres Ziel, mangelhafte Umsetzung: Seit fünf Jahren gilt in Deutschland die Uno-Behindertenrechtskonvention. Im Interview - das wir auch in Leichte Sprache übersetzt haben - erklärt Ex-Ministerin Ulla Schmidt, woran es bei der Integration von Menschen mit Behinderung in die Gesellschaft hapert. mehr...

Gespräch mit Ulla Schmidt in Leichter Sprache: „Alle sollen dazu gehören. Von Anfang an.“

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2014

Alle sollen dazu gehören.Von Anfang an.Das schwere Wort dafür ist: Inklusion.Menschen mit Behinderung haben ein Recht auf Inklusion.Das steht in der Uno-Behinderten-Rechts-Konvention.Man kann auch sagen: Uno-Konvention.Das ist ein Vertrag zwischen… mehr...

„Unbedingt Asyl für Edward Snowden!“

DER SPIEGEL - 04.11.2013

51 Prominente aus Kultur, Politik und Gesellschaft unterstützen den Whistleblower. mehr...

SPD: Zorn der Frauen

DER SPIEGEL - 07.10.2013

Bei der Wahl haben Frauen die Sozialdemokraten abgestraft. Jetzt rebellieren die Genossinnen gegen die Männerdominanz in Partei und Fraktion. mehr...

PID-Debatte bei „Hart aber fair“: Tiefschläge im Namen des Lebens

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2011

Selten wurde bei „Hart aber fair“ so hitzig debattiert: Theologe gegen Theologe, Politikerin gegen Mutter, und mittendrin Schlagerbarde Guildo Horn. Es ging um die umstrittene Präimplantationsdiagnostik, um Fehlgeburten und das Recht auf Leben. Talkshow und Moral - passt das überhaupt zusammen? mehr...