Pfeil nach rechts

Uno-Klimakonferenz in Katowice 2018

Alle Beiträge

Konferenz in Katowice Der letzte Erfolg der Klimaschützer

Die Weltgemeinschaft hat in Polen gemeinsam ein Regelwerk beschlossen, das die Erderwärmung bremsen soll. Doch es könnte ihr letzter Erfolg gewesen sein. Das zeigen Vergleiche zwischen 2015 und heute. Von Axel Bojanowski
16. Dezember 2018, 17:47 Uhr

Klimagipfel Die 181 Knackpunkte von Katowice

Wie streng wird der Weltklimavertrag? Im Finale der Uno-Konferenz schachern die Staaten noch um etliche Streitpunkte. Der Katowice-Poker im Überblick. Von Axel Bojanowski
14. Dezember 2018, 14:06 Uhr

Klima-Talk bei "Maybrit Illner" Im Weinbergschneckentempo

Anlässlich der Uno-Klimakonferenz in Katowice diskutierte Maybrit Illner mit ihren Gästen über die Erderwärmung. Bei aller Einigkeit über das Ziel wurden die Konflikte in der Runde gut deutlich. Von Peter Luley
14. Dezember 2018, 06:41 Uhr

Klimaschutz "Zahlt Deutschland zu viel, Frau Ministerin?"

Auf der Welt-Klimakonferenz in Polen verspricht Deutschland hohe Zahlungen für den Klimafonds. Kauft sich die Bundesrepublik frei, weil eigene Ziele nicht erreicht wurden? Umweltministerin Svenja Schulze im Interview. Von Axel Bojanowski
11. Dezember 2018, 20:22 Uhr

Ende der Förderung Tausende Windräder stehen vor dem Aus

Vielen Windrädern droht ab 2021 der Abriss - die staatliche Förderung läuft aus. Wie lässt sich ein Rückschlag für die Energiewende verhindern? In der kleinen Gemeinde Ellhöft haben sie einen Plan. Von Ralph Diermann
10. Dezember 2018, 14:33 Uhr

Hurrikan-Abwehr in New York Hier kommt die Flut

In New York lebt eine halbe Million Menschen im Überschwemmungsgebiet. Viele bereiten sich auf die Folgen des Klimawandels vor - aber warum pflanzen einige Lorbeersträucher? Von Marc Pitzke
8. Dezember 2018, 21:36 Uhr

Klimawandel Die wahre Diesel-Lüge Von Jan Fleischhauer

Falsch aufgestellte Messgeräte, frei erfundene Grenzwerte: Je mehr man über den Kampf gegen Dieselabgase liest, desto verrückter wird es. Und jetzt auch noch das: Ausgerechnet die Abkehr vom Diesel fördert die Erderwärmung.
6. Dezember 2018, 15:58 Uhr

Neue Studie zum CO2- Ausstoß Die verfluchte Kohle

Schlechte Nachrichten zur Uno-Klimakonferenz: Eine neue Datenauswertung kommt zu dem Schluss, dass die CO2-Emissionen wieder steigen. Regenerative Energien boomen - aber sie drängen Kohle oft nicht aus dem Markt.
5. Dezember 2018, 19:40 Uhr