Pfeil nach rechts

Uwe Hück

Alle Beiträge

Porsche-Betriebsratschef Hück tritt nun doch für SPD an

Uwe Hück will in die Politik und trotz langjähriger SPD-Mitgliedschaft eine eigene Liste aufstellen. Nun geht der scheidende Porsche-Betriebsratschef doch für die Genossen ins Rennen - auf einem überraschenden Listenplatz.
9. Februar 2019, 12:53 Uhr

Boxkampf Porsche-Betriebsratschef bezieht Prügel

Der Mann hat vor nichts Angst. Den Konzernbossen tritt Uwe Hück als Betriebsratschef von Porsche ebenso unerschrocken gegenüber wie Kämpfern, die mit fliegenden Fäusten auf ihn zukommen. Doch diesmal hat sich der Hüne den Falschen ausgesucht - zur Freude vieler Kinder.
17. November 2013, 14:25 Uhr

Gerechtigkeitsdebatte bei Illner Ein Talk wie eine Winterdepression

Mehr Solidarität zwischen Reich und Arm, in Deutschland wie in Europa - das ist eines der großen Themen im Wahljahr. Die Diskutanten bei Maybrit Illner lieferten dazu eine müde Debatte. Ist es am Ende doch nicht so schlecht bestellt um die Gesellschaft? Oder lag es am miesen Wetter? Von Mathias Zschaler
11. Januar 2013, 09:21 Uhr

Tarifkonflikt IG Metall droht mit unbefristeten Streiks

Der Tarifkonflikt in der Metall- und Elektroindustrie eskaliert: Schon in der kommenden Woche werden die ersten Beschäftigten die Arbeit niederlegen. IG-Metall-Chef Huber schließt selbst unbefristete Streiks nicht aus. Besonders hart könnte es die Autoindustrie treffen.
25. April 2012, 11:10 Uhr

Talkrunde bei Maischberger Der letzte Zunder verpufft

Was haben der Zapfenstreich für Christian Wulff, die Ertragslage der Autoindustrie und die Probleme des Berliner Friseurhandwerks miteinander zu tun? Eigentlich nichts. Es sei denn, für eine öffentlich-rechtliche Talkshow wird dringend ein Skandalthema gesucht. Von Mathias Zschaler
7. März 2012, 05:19 Uhr

Bildungstalk bei "Anne Will" Schnatterliese gegen Standpauker

"Du musst unten Druck machen, damit oben was raus kommt": Mit solchen Phrasen wurden bei Anne Will Jugendliche mit Zahnpastatuben verglichen. Im ARD-Talk tauschten sich zu viele Wertkonservative über die drohende Verblödung der Kids aus. Zum Glück war auch Viva-Quasselstrippe Gülcan da. Von Christoph Twickel
3. Mai 2010, 09:59 Uhr

VW-Einstieg bei Porsche Belegschaft feiert entmachteten Wiedeking

VW schluckt Porsche, der Machtkampf ist entschieden. Dennoch spricht in Zuffenhausen niemand von Kapitulation. Management und Belegschaft beteuern ihre Eigenständigkeit - und zelebrieren einen emotionalen Abschied von Konzernchef Wiedeking. Die Verschmelzung der Unternehmen ist aber unausweichlich.
23. Juli 2009, 15:18 Uhr

Streit mit Volkswagen Porsche-Betriebsrat ruft Oettinger zu Hilfe

"Wir werden galaktisch um die Eigenständigkeit kämpfen": Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück lehnt die Übernahme durch Volkswagen vehement ab und fordert Unterstützung von der Politik. CDU-Ministerpräsident Oettinger solle sich für die Porsche-Mitarbeiter einsetzen.
19. Juli 2009, 17:15 Uhr

Widerstand gegen VW Porsche-Betriebsrat droht mit Werksbesetzungen

"Mit Polo-Teilen können Sie keinen Porsche bauen": Betriebsratschef Uwe Hück hat scharfe Proteste gegen die Übernahme von Porsche durch Volkswagen angekündigt. Die Mitarbeiter des Sportwagenbauers wollen Werke besetzen - und so die Produktion komplett lahmlegen.
19. Juli 2009, 09:10 Uhr

Kapitalerhöhung Porsche-Betriebsrat fordert Geld der Eignerfamilien

Im Kampf gegen die Schuldenlast setzt Porsche-Betriebsrat Hück auf die Eigentümer: Die Familien Porsche und Piëch sollen Kapital nachschießen, um den Sportwagenbauer zu stützen. Hart ins Gericht geht der Arbeitnehmervertreter mit Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff.
15. Juli 2009, 13:17 Uhr