Pfeil nach rechts

Uwe Timm

Alle Beiträge

Herbig-Komödie "Hotel Lux" Genosse Rotzbremse bittet zum Ballett

Winnetouch, Mr. Spuck, Hui Buh - und jetzt Stalin! Michael "Bully" Herbig reist für seine bislang heikelste Rolle in jene Moskauer Herberge, in der sich deutsche Kommunisten vor den Nazis versteckten - und verwandelt das "Hotel Lux" in ein höchst unterhaltsames Horrorkabinett des Sozialismus. Von Christian Buß
25. Oktober 2011, 19:14 Uhr

Bestseller-Autor Uwe Timm "In Deutschland gibt es eine neue Arroganz"

Verkommt Deutschland zum Spießerland? Uwe Timm hat eine Novelle über die Zeit vor 68 geschrieben - die ihn frappierend an die Gegenwart erinnert. Im SPIEGEL-ONLINE-Interview spricht der Bestseller-Autor über alte Wunden der Revolution, prahlerische Neo-Konservative und die neue Protestkultur.
30. März 2011, 11:12 Uhr
Seite 1 / 1