Medienbericht: Missachtung der Rettungsgasse soll teurer werden

Medienbericht: Missachtung der Rettungsgasse soll teurer werden

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2019

Fehlender Platz für Rettungsfahrzeuge, Parken in zweiter Reihe oder auf dem Radweg - in Deutschland sollen laut einem Zeitungsbericht schon bald verschärfte Bußgelder gelten. mehr... Forum ]

Verkehrschaos in den Alpen: Am Samstag dicht
KRISTEN-IMAGES.COM/ IMAGO

Verkehrschaos in den Alpen: Am Samstag dicht

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2019

Die österreichischen Fahrverbote empören Urlauber und Politiker. Im Grenzgebiet aber haben viele Menschen Verständnis - und kritisieren die deutsche Verkehrspolitik. Von Jan Friedmann mehr...


Streit über Brennerautobahn: Deutschland und Österreich einigen sich im Transitstreit

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2019

Im Konflikt über den wachsenden Transitverkehr gibt es eine Einigung. Deutschland und Österreich verständigen sich auf einen Maßnahmenplan. Die Tiroler Fahrverbote sind aber nicht vom Tisch. mehr...

Fahrverbote in Tirol und Salzburg: Österreicher setzen Deutschland unter Druck

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2019

Am Freitag beginnt in Bayern die Ferienzeit - und in Österreich womöglich neues Verkehrschaos. Im Streit über die Fahrverbote auf Transitstrecken werden Autofahrer immer mehr zum Spielball der Politik. mehr...

Wissenschaftler über neue Verkehrskonzepte: „Das Ziel ist es, den Menschen zu zeigen, wie toll eine freie Straße sein kann“

SPIEGEL Plus - 11.07.2019

Verkehrsexperte Tilman Bracher glaubt zu wissen, warum die Deutschen am Auto hängen: „Wir haben eine Art automobile DNA entwickelt, die unser Denken und Handeln stark prägt.“ Was schlägt er vor? mehr...

Langsame Lkw-Abfertigung: Industrie sieht durch Brenner-Streit Wohlstand gefährdet

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2019

Weil Österreich die Zahl der abgefertigten Lastwagen begrenzt, bilden sich auf dem Brenner lange Staus. Der Bundesverband der Deutschen Industrie dringt auf eine schnelle Lösung des Problems. mehr...

Stephan Weil: Niedersachsens Regierungschef wirft GroKo Versagen bei Verkehrswende vor

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2019

Niedersachsens Ministerpräsident stellt der Bundesregierung bei der E-Mobilität ein vernichtendes Zeugnis aus. „Die Politik darf nicht in dem Schneckentempo weitermachen“, sagt Stephan Weil dem SPIEGEL. mehr...

Mangelnder Klimaschutz: Kommission versagt bei Verkehrswende

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2019

17 Stunden haben Umweltschützer und Industrievertreter um einen Kompromiss für mehr Klimaschutz im Verkehrssektor gerungen. Das Ergebnis ist äußerst dürftig. mehr...

Nach Fahrverboten: Deutscher Städtetag warnt vor Verkehrskollaps

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2019

Der Deutsche Städtetag hält die Verkehrspolitik in Deutschland für nicht mehr zeitgemäß. Der Verbund fordert von Bund und Ländern Milliardeninvestitionen in den öffentlichen Personennahverkehr. mehr...

Verkehrsminister Scheuer im Interview: „Verbote sind für mich kein Politikstil“

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2018

Als CSU-Generalsekretär war er ein Mann der lauten Töne, als Verkehrsminister tritt Andreas Scheuer bedächtig auf. Er warnt vor Hysterie in der Diesel-Debatte, Fahrverbote lehnt er ab - Hardware-Nachrüstungen auch. mehr...

Mobilitätsforscher im Interview: „Das Auto darf nicht mehr privilegiert werden“

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2018

Fahrverbote für Diesel-Pkw, Staurekorde und kaum Parkplätze. Für Deutschlands Autopendler kommt es dicke. Richtig so, findet der Mobilitätsforscher Andreas Knie, nur so gebe es die Chance auf eine Verkehrswende. mehr...

Verkehrswende: Grüne wollen jedes Elektroauto mit 6000 Euro fördern

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2017

Elektroautos, Radwege und eine zentrale App für Busse, Bahnen, Car2Gos und Citybikes: Falls die Grünen an die Macht kommen, wollen sie nach SPIEGEL-Informationen sieben Milliarden Euro in die Verkehrswende stecken. mehr...