Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg: Polizeianwärter nach YouTube-Video zu Recht entlassen

Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg: Polizeianwärter nach YouTube-Video zu Recht entlassen

KarriereSPIEGEL - 25.10.2019

Ein Polizeianwärter führt in einem YouTube-Video eine Betrugsmasche vor - und wird daraufhin entlassen. Der Rausschmiss war rechtens, entschied jetzt ein Gericht in Berlin. mehr... Forum ]

Urteil in Mannheim: Heul- und Quietschverbot für Autoposer

Urteil in Mannheim: Heul- und Quietschverbot für Autoposer

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2019

Immer wieder sorgen Fahrer protziger Sportwagen bei Anwohnern für schlaflose Nächte. Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat jetzt ein eindeutiges Urteil gesprochen. mehr... Video ]


Bayern: Schüler muss Bahn fahren - auch wenn es fast zwei Stunden länger dauert

Bayern: Schüler muss Bahn fahren - auch wenn es fast zwei Stunden länger dauert

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2019

Ein Berufsschüler braucht mit öffentlichen Verkehrsmitteln rund zwei Stunden zu seiner Schule, mit dem Auto wäre es nur eine. Die Behörden wollten die Fahrtkosten nicht erstatten - nun hat ein Gericht entschieden. mehr... Forum ]

Urteil: Wer Hitler gratuliert, riskiert den Beamtenstatus

Urteil: Wer Hitler gratuliert, riskiert den Beamtenstatus

KarriereSPIEGEL - 29.10.2018

Ein Beamter auf Probe hat "einer der bedeutendsten Personen der deutschen Geschichte" zum Geburtstag gratuliert. Das Land Hessen kündigte ihm - zu Recht, wie ein Gericht nun bestätigte. mehr...


Abschiebe-Debatte: "Asylsuchende sind Kläger zweiter Klasse"

Abschiebe-Debatte: "Asylsuchende sind Kläger zweiter Klasse"

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2018

Muss es der Rechtsstaat aushalten, wenn ein gefährlicher Extremist nicht abgeschoben werden darf? Absolut, sagt die Richterin Brigitte Kreuder-Sonnen - und richtet einen dringenden Appell an die Öffentlichkeit. Ein Interview von Peter Maxwill mehr... Video ]

Urteil: Gebrochener Fuß im Homeoffice ist kein Arbeitsunfall

Urteil: Gebrochener Fuß im Homeoffice ist kein Arbeitsunfall

KarriereSPIEGEL - 05.07.2016

Verletzt sich ein Arbeitnehmer im Homeoffice, muss das Unternehmen nicht haften. Anders sieht es bei Unfällen während der Weihnachtsfeier aus. Das befand das Bundessozialgericht. mehr...


Urteil: Mann streitet um fünf Euro Steuerschuld

Urteil: Mann streitet um fünf Euro Steuerschuld

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2016

Um gegen eine Steuerschuld von fünf Euro vorzugehen, reiste ein Münchner zu einer Verhandlung nach Rheinland-Pfalz. Kosten: 296,20 Euro. Das Reisegeld verlangte er zurück - nun hat er von einem Gericht die Quittung erhalten. mehr...

Urteil: Unfall auf Toilette gilt für Beamte als Dienstunfall

Urteil: Unfall auf Toilette gilt für Beamte als Dienstunfall

KarriereSPIEGEL - 25.05.2016

Eine Mitarbeiterin des Bezirksamts geht in ihrer Behörde zur Toilette und stößt sich den Kopf. Ist das privates Pech oder ein Dienstunfall? Darüber hat nun ein Gericht entschieden. mehr...


Bundesverwaltungsgericht: Staat muss Polizisten keine Potenzmittel bezahlen

Bundesverwaltungsgericht: Staat muss Polizisten keine Potenzmittel bezahlen

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2016

Als Dienstherr hat der Staat Fürsorge für Polizisten zu tragen. Doch diese Pflicht hat Grenzen: Potenzmittel müssen die Beamten selber bezahlen. mehr...

Gerichtsurteil: Bordelle in Wohngebieten nicht zugelassen

Gerichtsurteil: Bordelle in Wohngebieten nicht zugelassen

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Bordellartige Betriebe wie FKK- und Sauna-Klubs dürfen in Wohngebieten nicht betrieben werden - das hat das Verwaltungsgericht Karlsruhe in drei Entscheidungen klargestellt. mehr... Forum ]