Pfeil nach rechts

Volker Ratzmann

Alle Beiträge

Berliner Grüne Fraktionschef Ratzmann tritt zurück

Der Machtkampf in der Berliner Grünen-Fraktion geht in eine neue Runde: Der umstrittene Fraktionsvorsitzende Ratzmann will sein Amt niederlegen. Er reagiert damit offenbar auf Forderungen des linken Flügels nach mehr Beteiligung in der Fraktionsspitze.
15. November 2011, 15:40 Uhr

Gescheiterte Verhandlungen in Berlin Rot-Grün crasht auf der A100

Die einen wollten die Berliner Stadtautobahn partout bauen, die anderen auf keinen Fall - dazwischen gab es keinen Millimeter Spielraum, darum sind die Koalitionsverhandlungen von SPD und Grünen gescheitert. Die Macht für Bürgermeister Wowereit soll nun die CDU sichern. Von Philipp Wittrock
5. Oktober 2011, 17:05 Uhr

Umfrage Wowereit bei Berlinern nur noch Nummer drei

Klaus Wowereit gilt als Hoffnungsträger der SPD und wird sogar schon als Kanzlerkandidat gehandelt. Doch in seiner Heimatstadt kämpft er mit einem Umfragetief - die Berliner verweisen ihren Regierenden Bürgermeister auf den dritten Platz der Beliebtheitsskala.
29. November 2009, 20:08 Uhr

Ratzmann vs. Özdemir Baby entscheidet Zweikampf bei den Grünen

Kind statt Karriere bei den Grünen: Volker Ratzmann zieht seine Bewerbung für den Bundesvorsitz zurück, weil er Vater wird. Damit ist der Weg für den Favoriten Cem Özdemir frei. Jetzt loben alle die Fairness des Zweikampfs - das war nicht immer so. Von Philipp Wittrock
4. September 2008, 16:29 Uhr

Özdemir gegen Ratzmann Grüne ziehen in den Chefwahlkampf

Abtasten bei den Grünen: Die Parteichefkandidaten Özdemir und Ratzmann haben das erste Vorsprechen vor der Reformerfraktion hinter sich gebracht. Beide punkteten - allerdings machte der "anatolische Schwabe" in der internen Runde die bessere Figur. Von Ferda Ataman
21. Juni 2008, 16:25 Uhr

Grünen-Vorsitz Realo-Bewerber laufen links ins Leere

Zwei Grüne, eine Position, keine Klarheit: Für die Nachfolge von Parteichef Bütikofer treten mit dem Europapolitiker Özdemir und Berlins Fraktionschef Ratzmann zwei Vertreter des Realo-Lagers an - und beide hoffen auf die Stimmen der Linken. Begeistert ist man dort von keinem der Kandidaten. Von Florian Gathmann und Philipp Wittrock
17. Juni 2008, 06:11 Uhr

Koalitionen Grüne wollen mit allen können

Erst dominierten die Debatten um Schwarz-Grün oder ein Jamaika-Bündnis -jetzt experimentieren die Grünen auch mit einer Öffnung in Richtung Linkspartei. Die Sozialisten reagieren mit Häme, bei den Grünen zeichnet sich ein Flügelkampf ab. Von Sebastian Fischer und Björn Hengst
25. Juli 2006, 19:54 Uhr
Seite 1 / 1