AFP/ IFAW

Sanfte Riesen

Die Meeressäuger sind leicht zu vermenschlichen: Wale leben in Familien, in großen sozialen Gruppen, die Tiere kommunizieren miteinander, trauern um tote Freunde, die Weibchen umsorgen ihre Babys. Und sie sind schlau, vor allem die zu den Zahnwalen zählenden Delfine. Doch der industrielle Walfang bedroht die Existenz vieler Arten.

Delfin in der Kieler Förde: „Schwenteeny“ wird immer zutraulicher

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2019

Whale-Watching an der Kieler Förde: Seit mehreren Wochen taucht ein Delfin immer wieder nahe der Schwentinemündung auf - und sucht jetzt immer häufiger die Nähe zu Menschen. mehr...

Beluga mit Kameragurt: Mutmaßlicher Spionage-Wal heißt jetzt „Hvaldimir“

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2019

Ein in Norwegen als mutmaßlicher russischer Spion entdeckter Weißwal hat jetzt einen Namen. In einem Online-Vote setzte sich der Vorschlag „Hvaldimir“ gegen „White Russian“ durch. mehr...

Angeblicher russischer Spion: Rätsel um Beluga-Wal mit Kamera-Gurt

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2019

In Norwegen hat ein offenbar zahmer weißer Wal mit Kamera-Geschirr am Leib die Nähe von Fischern gesucht. Jetzt wird gerätselt: Wurde das Tier von Russland für Spionagezwecke genutzt? mehr...

Kieler Förde: Mann sichtet Delfin in der Ostsee

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2019

Vor Kiel hat ein Hafenmitarbeiter einen Delfin entdeckt. Die Tiere tauchen immer mal wieder vor der deutschen Ostseeküste auf, sie dort zu beobachten, bleibt aber eine Besonderheit. mehr...

Viel zu kleine Becken: Russland will gut hundert eingesperrte Wale freilassen

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2019

Im Osten Russlands haben Firmen etliche Belugas und Orcas auf sehr kleinem Raum eingepfercht. Behörden wollen die Tiere nun befreien - und in eine Reha-Klinik stecken. mehr...

Italien: 22 Kilo Plastikmüll im Magen eines Pottwals gefunden

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2019

Schon wieder ist ein toter Wal angespült worden. Und wieder war der Magen des Tieres voll mit Plastik. Die Umweltschützer machten zudem eine traurige Entdeckung. mehr...

100 eingesperrte Meeressäuger: Drama um das „Wal-Gefängnis“ von Wladiwostok

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2019

Im Osten Russlands sind rund 100 Wale in winzigen Becken eingesperrt. Prominente wie Leonardo DiCaprio fordern die Freilassung. Mittlerweile hat sich sogar Wladimir Putin eingeschaltet. Kommen die Tiere nun frei? mehr...

Brasilien: Buckelwal im Dschungel entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2019

Auf einer Insel in der Amazonasmündung haben Einheimische einen toten Buckelwal entdeckt. Das Tier liegt 15 Meter von der Küste entfernt und gibt Forschern Rätsel auf. mehr...

Nordsee-Studie: Jeder Wal vor Großbritannien hat Mikroplastik im Magen

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2019

Forscher haben Delfine, Robben und Wale untersucht, die tot an die Küsten Großbritanniens gespült wurden - und in allen Fällen Mikroplastik in den Körpern nachgewiesen. mehr...

Kommerzielle Gründe: Japan will ab Juli 2019 wieder Wale jagen

SPIEGEL ONLINE - 26.12.2018

Die japanische Regierung tritt aus der Internationalen Walfangkommission aus, um die Meeressäuger künftig wieder kommerziell zu fangen. Umweltschützer zeigen sich entsetzt. mehr...