90 Jahre Micky Maus: Wie der Sex-Nager zum braven Spießer wurde

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2018

Vor 90 Jahren erschien Micky Maus zum ersten Mal auf der Leinwand. Allerdings nicht als altkluger Moralapostel. Die berühmteste Comicfigur der Welt war ursprünglich ein leichtsinniger Lustbold. mehr...

Milliardendeal: Aktionäre stimmen Fox-Übernahme durch Disney zu

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2018

Die 71 Milliarden Dollar schwere Übernahme von 21st Century Fox durch Disney ist nun von Aktionärsseite aus genehmigt. Mit dem Deal würden Filme und Serien wie „X-Men“ und die „Simpsons“ den Besitzer wechseln. mehr...

Rekordumsatz für den Disney-Konzern: Sieben Milliarden Mäuse

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2016

„Rogue One“, „Findet Dory“, „Zoomania": Was der Disney-Konzern 2016 anfasste, wurde zu Gold. Mit sieben Milliarden Dollar Umsatz verdiente er 2016 mehr Geld als jemals ein Studio zuvor. mehr...

Zum Todestag von Walt Disney: Kommerz mit Herz

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2016

Aus den frühen Zeichentrickfilmen wuchs ein Imperium: Walt Disney war Mr. Micky Maus und ein Meister maschineller Magie. Heute verspricht sein globaler Freizeitkonzern alles, was Spaß macht - nicht nur Kindsköpfen. mehr...

Disney-Bildband: Die Welt des Walt

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

Walt Disney hat den Zeichentrickfilm begründet. Wie der Vater von Mickey und Mogli arbeitete, zeigt ein neuer Bildband über sein Studio. mehr...

Oswald, der lustige Hase: Kurzfilm von Walt Disney wiederentdeckt

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2015

Er war der Vorgänger von Micky Maus: Oswald, der lustige Hase, war dem Disney-Star schon zum Verwechseln ähnlich. Jetzt wurde ein Kurzfilm von 1928 mit Oswald auf Schlittschuhen wiederentdeckt - hier sehen Sie Ausschnitte. mehr...

Kreativ wie Walt Disney: So wird aus einem lauen Lüftchen ein Brainstorm

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2015

„Ja, dann macht mal“ - so endet ein Brainstorming leicht in peinlichem Schweigen. Dabei helfen schon Kleinigkeiten, damit im Team die Ideen sprudeln. Walt Disney hatte eine ganz eigene Methode. mehr...

Disney-Biopic „Saving Mr. Banks“: Der Wolf im Tom-Hanks-Pelz

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2014

Ach, der nette Onkel mit seiner Micky Maus! In „Saving Mr. Banks“ spielt Tom Hanks den Animationskönig Walt Disney als liebenswerten Charmeur. Doch bis heute hängen dem Zeichentrickpionier Vorwürfe nach, ein übler Rassist, Antisemit und Frauenhasser gewesen zu sein. mehr...

Familienkrach bei Disneys: Erbstreit in Entenhausen

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2013

Der legendäre Trickfilmer Walt Disney galt als Visionär, der Glück und Freude verbreitete. Seine Erben haben sich dagegen heillos zerstritten. In einem spektakulären Zivilverfahren zanken sich Disneys Enkel um 400 Millionen Dollar. mehr...

Kein Rauch, kein Feuer

DER SPIEGEL - 04.11.2013

Tom Hanks enthüllte Trickserein im Zusammenhang mit dem moralisch einwandfreien Andenken an Walt Disneys; Kein Rauch, kein Feuer Wie wahrhaftig ist ein Film über eine historische Person noch, wenn charakteristische Gewohnheiten ausgespart bleiben?… mehr...