Warten auf den Totenschein

DER SPIEGEL - 11.06.1990

Die Gipfelkonferenz des Warschauer Paktes in Moskau; Warschauer-Pakt-Konferenz in Moskau; Die Zeremonie begann mit Verspätung und endete früher als geplant. Sechs Rede-Stunden hatten die Organisatoren des Warschauer-Pakt-Gipfels in Moskau für das… mehr...

Diplomatie: Verlorener Kampf

DER SPIEGEL - 09.04.1990

Ein Gipfeltreffen von Bush und Gorbatschow soll Ende Mai Klarheit über den Bündnisstatus eines vereinten Deutschlands bringen. mehr...

„Es kann auch anders kommen“

DER SPIEGEL - 05.03.1990

Mit der Demokratisierung Osteuropas wird der Kalte Krieg zum historischen Datum. Die Blöcke zerfallen, die Konfrontation schwindet, die Militärs verlieren ihr Feindbild. Soldaten fragen immer ungeduldiger, ob Wehrdienst noch Sinn macht. Und was soll nach der Vereinigung aus Bundeswehr und Volksarmee werden? mehr...

„Moskau braucht neue Partner“

DER SPIEGEL - 26.02.1990

Plädoyer für die Auflösung von Nato und Warschauer Pakt / Von General a. D. Gerd Schmückle; Für die Auflösung von Nato und Warschauer Pakt; Jetzt fehlt nur noch eine Zeitungsanzeige: „Feindbild verloren - neues gesucht“. Bisher nie… mehr...

Abrüstung: Bedrohliche Ungewißheit

DER SPIEGEL - 22.01.1990

Schneller, als es die Wiener Verhandlungen erlauben, wollen Ost und West militärische Lasten loswerden. mehr...

Ungarn: Blick auf die Landkarte

DER SPIEGEL - 04.12.1989

Die Magyaren verordnen sich eine nationale Wehrpolitik - und treiben damit die Auflockerung des Warschauer Paktes voran. Die Armee wird um ein Drittel verringert. mehr...

„Wie ein Erdbeben“

DER SPIEGEL - 20.11.1989

Der Umbruch im Warschauer Pakt macht Nato-Pläne zu Makulatur; Nato - Warschauer Pakt: Bündnis ohne Feindbild; Kläglich versagte alles Krisenmanagement, hilflos standen die Politiker vor dem Desaster. Am 12. November 1989 begann der große Krieg in… mehr...

Ungarn: Im Ernstfall ganz allein

DER SPIEGEL - 18.09.1989

Ungarns mutige Entscheidung, viele tausend DDR-Flüchtlinge ziehen zu lassen, stürzte das Land in einen Konflikt mit seinen Pakt-Partnern, den es nun ohne Beistand durchstehen muß. Die DDR und Rumänien verlangen sogar Maßnahmen gegen das abtrünnige Bruderland, doch Ungarn will seinen eigenen Weg gehen. mehr...

RÜSTUNG: Ausgeschossen

DER SPIEGEL - 07.11.1988

Bei der Herstellung von Munition gibt es schon eine Sicherheitspartnerschaft zwischen Ost und West. mehr...

West-östliche Zahlenspiele

DER SPIEGEL - 23.05.1988

* mehr...