Pfeil nach rechts

Weitwinkel

Ob Bergpanorama oder Nachtaufnahme, Unterwasserbild oder Marktplatzszene: Für Fotografen ist eine Reise reich an Gelegenheiten. Hier kommen Profis zu Wort - sie zeigen ihre besten Bilder und geben Tipps, damit Sie und Ihre Kamera im Urlaub für jede Situation gewappnet sind.

Alle Beiträge

Sehenswürdigkeiten ohne Touristen Die schöne Leere

Menschen lieben das Reisen. Aber andere Reisende, vor allem, wenn sie in Massen auftreten? Der Fotograf Michele Limina zeigt touristische Hotspots - mittels Trick - ohne Touristen. Von Ines Kaffka
29. August 2019, 18:17 Uhr

Fotoprojekt Es werde Nacht

In seinem Bildband "Day to Night" vereint Fotograf Stephen Wilkes Tag und Nacht in einer einzigen Aufnahme - und zeigt bekannte Orte so einmal in ganz neuem Licht. Von Ines Kaffka
16. August 2019, 19:24 Uhr

Drohnenfotografie Wie gemalt

Ein Strand, Wellen, Sonnenschirme. Eigentlich nichts Besonderes - es sei denn, man betrachtet das Ganze aus der Luft: Genau das ist der künstlerische Ansatz der Fotografen JP und Mike Andrews. Hier sind ihre Bilder. Von Ines Kaffka
14. August 2019, 13:04 Uhr

Fotoserie über die Raute Die letzten Nomaden Nepals

Das Nomadenvolk Raute lebt in abgeschiedenen Regionen Nepals, Kontakte zur Außenwelt gibt es kaum. Seit acht Jahren besucht der Fotograf Kishor Sharma diese Menschen - es dauerte lange, bis er ihr Vertrauen gewann. Von Ines Kaffka
4. August 2019, 10:50 Uhr

Englische Seebäder Volles Vergnügen

Verblasste Arkaden, betagte Fahrgeschäfte und überall Fish and Chips: Fotograf Rob Ball hat Badeorte vom Norden bis in den Süden Englands besucht und zeigt ihren besonderen Retrocharme. Von Ines Kaffka
5. Juni 2019, 14:34 Uhr

Pilgerberg Kailash in Tibet Betreten verboten

Einmal im Leben soll jeder tibetische Buddhist und Hindu den Berg Kailash umrunden - und sogar 108 Mal, wenn er zur Erleuchtung gelangen will. Den Gipfel selbst hat bis heute niemand erklommen. Von Ines Kaffka
27. März 2019, 10:09 Uhr

Flugzeugspuren am Nachthimmel Feuerwerk

Der Fotograf Pete Mauney macht in seinen Bildern die Lande- und Startwege von Flugzeugen sichtbar, mit Langzeitbelichtung. Was so spektakulär aussieht, erfordert vor allem: Geduld. Von Ines Kaffka
7. März 2019, 15:26 Uhr

Weltreise im 360-Grad-Panorama Alles im Blick

Hoch über Chinas bunten Felsen, im Meer bei den Haien vor Kuba und auf Augenhöhe mit Rios Jesusstatue: Sergej Semenov und sein Team kreieren aus vielen Einzelaufnahmen 360-Grad-Fotokunstwerke - zum Entdecken und Hören.
3. Februar 2019, 07:20 Uhr

Bilder vom Ende der Welt Wo Google Earth noch nicht war

Die abgelegensten Gegenden der Erde befinden sich dort, wo Google Earth schwarz ist. Die Fotografen Peter und Beverly Pickford sind hingefahren - und haben Aufnahmen bezaubernder Wildnis mitgebracht. Von Ines Kaffka
30. Januar 2019, 22:07 Uhr