DPA

Weltwirtschaft im Umbruch

Der Schweizer Bergort Davos wandelt sich jedes Jahr beim Weltwirtschaftsforum zur Festung. Topmanager und Politiker diskutieren in Zeiten des Terrors und der Flüchtlingsströme über den richtigen Weg in die Zukunft.

Vermögen: Diesen 62 Superreichen gehört so viel wie der halben Welt

Vermögen: Diesen 62 Superreichen gehört so viel wie der halben Welt

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2016

Software, Supermärkte, Mode: Den 62 Reichsten der Erde gehören die mächtigsten Konzerne, ihr Vermögen ist zusammen so groß wie das der ärmeren Hälfte der Menschheit. Ein Überblick über den kleinen Zirkel der Superreichen. mehr...

Oxfam-Studie: 62 Superreiche besitzen so viel wie die halbe Welt

Oxfam-Studie: 62 Superreiche besitzen so viel wie die halbe Welt

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2016

Soziale Ungleichheit nimmt weltweit immer schneller zu. Wie dramatisch das ist, zeigt eine Zahl der Organisation Oxfam: Die 62 reichsten Menschen besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung - und der Trend hält an. mehr... Forum ]


Globalisierung und Terror: Die neue Welt ist brutal

Globalisierung und Terror: Die neue Welt ist brutal

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2016

Stabil und friedlich sollte die globalisierte Welt sein, das war die Hoffnung. Sie hat sich nicht erfüllt. Die Globalisierung schafft nicht nur ihre eigenen Gegner - sie bedroht sich am Ende sogar selbst. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Forum ]

Wirtschaftliche Risiken: Wovor Manager 2016 Angst haben

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2016

Wirtschaftsexperten fürchten eine globale Krise. Große Themen wie Migration und der Klimawandel seien eng miteinander verknüpft, heißt es in einer Studie. Staaten tendierten zu Alleingängen. Das mache auch unternehmerische Entscheidungen schwieriger. mehr... Forum ]