Geldanlage: Beraten und verkauft

DER SPIEGEL - 18.11.2017

Eine Sparkasse hat die Altersvorsorge eines Paares verzockt, das über Jahrzehnte hinweg Kunde war – sieht sich aber nicht in der Verantwortung. mehr...

Geldanlage: Augen zu und durch

DER SPIEGEL - 28.10.2017

An den Börsen scheinen paradiesische Zeiten angebrochen zu sein: Die Aktienkurse steigen – und das schon seit Jahren. Wie lange kann das noch gut gehen? Trotz aller Risiken raten selbst Verbraucherschützer zum Einstieg. mehr...

Finanzmärkte: Im Visier der Firmenjäger

DER SPIEGEL - 30.09.2017

Aktivistische Aktionäre attackieren Unternehmen und drängen auf radikale Veränderungen, auch in Deutschland. Ausgerechnet der Triumphzug passiver Fonds hat ihren Aufstieg begünstigt. Jetzt regt sich Widerstand. mehr...

Geldpolitik: Perpetuum mobile

DER SPIEGEL - 03.09.2016

Im Kampf gegen schwaches Wachstum und sinkende Preise scheint Japans Zentralbank jedes Mittel recht. Sie kauft in großem Stil Staatsanleihen und sogar Aktien. mehr...

Geldanlage: Sauercrowd

DER SPIEGEL - 20.08.2016

Schwarmfinanzierung galt als erfolgreicher Weg, um jungen Unternehmen beim Start zu helfen. Nun geraten viele Projekte in Schwierigkeiten. mehr...

Geldvermögen: Was Italiens Bankenkrise für deutsche Anleger bedeutet

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2016

Italiens Banken sitzen auf mehr als 300 Milliarden Euro fauler Kredite. Auch für Anleger in Deutschland ist das eine schlechte Nachricht. Wen das Problem betrifft - der Überblick. mehr...

Geldanlage: Raus aus den Rentenfonds

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2016

Rentenfonds werfen derzeit zu wenig ab, die Rendite stimmt einfach nicht. Immerhin gibt es Alternativen. mehr...

Aktien und Fonds: Geld anlegen - so klappt es bei jedem

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2016

An der Börse geht es gerade abwärts. Wer aber langfristig investiert, kann mit Aktien und Fonds ordentliche Renditen erzielen. Das ist gar nicht so schwer, wie viele denken. mehr...

Weltweites Börsenbeben: Was Aktionäre jetzt tun sollten

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2016

Bislang war es nur ein mieser Jahresstart an den Weltbörsen, seit diesem Donnerstag ist er katastrophal. Erneut musste in China der Handel nach einem Kurssturz um sieben Prozent ausgesetzt werden, und das bereits 30 Minuten nach dem Start am frühen… mehr...

Börsen: Glücksritter auf Speed

DER SPIEGEL - 16.05.2015

Ein Wertpapierhändler beschreibt den Finanzmarkt als Dschungel: Sparer werden ausgeplündert, Banken und Spekulanten von der Politik geschützt. mehr...