Deutsche Astronauten im Videointerview: "Bis 2030 werden wir wieder Menschen auf dem Mond sehen"
DPA / Esa / Nasa

Deutsche Astronauten im Videointerview: "Bis 2030 werden wir wieder Menschen auf dem Mond sehen"

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2019

Elf Deutsche waren bisher im All - aber noch keiner auf dem Mond. Zum Jubiläum der Landung haben wir aktive und ehemalige Astronauten nach ihrem persönlichen Mond-Moment gefragt. Von Alexander Epp mehr...

"Technisches Problem": Indien unterbricht Mondmission - 56 Minuten vor geplantem Start

"Technisches Problem": Indien unterbricht Mondmission - 56 Minuten vor geplantem Start

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2019

Indien will auf den Mond, eine Rakete sollte den Orbiter "Chandrayaan-2" nun ins All befördern. Doch der Start musste kurzfristig abgesagt werden - möglicherweise wegen eines Problems mit der Trägerrakete. mehr... Forum ]


Erste Mondlandung: Helden in Windeln

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2019

Auch die ersten Menschen auf dem Mond hatten natürliche Bedürfnisse - Toiletten hatten sie jedoch nicht. Neil Armstrong und Buzz Aldrin griffen auf eine simple Alternative zurück, die ihren Zweck nicht immer erfüllte. mehr...

„Apollo 11“: Erste bemannte Mondlandung enttäuschte Chefwissenschaftler

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2019

Als Neil Armstrong seinen Fuß auf den Mond setzte, erfüllte sich ein Menschheitstraum. Doch für den Chefwissenschaftler der Mission war das Erlebnis ernüchternd. mehr...

50 Jahre Mondlandung: Das allererste Experiment der Apollo-Mission - eine Schweizer Idee

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2019

Noch vor der US-Flagge wehte auf dem Mond ein kleines silbernes Segel. Es sollte Partikel des Sonnenwindes einfangen - und stammte aus der Schweiz. Hier verrät ein Zeitzeuge, wie es dazu kam. mehr...

50 Jahre Mondlandung: „Ziemlich felsige Gegend“

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2019

Acht Tage dauerte die bis dahin weiteste Reise der Menschheit. Im Funkverkehr der Mission Apollo 11 wurde nicht nur über Wissenschaft gesprochen. Ein Protokoll. mehr...

Mission „Apollo 10“: Gefährliche Generalprobe für die Mondlandung

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2019

Kurz vor dem Flug von Neil Armstrong testete die Nasa die erste Mondlandung. Zwei Astronauten der „Apollo 10“-Mission wären mit der Fähre „Snoopy“ fast abgestürzt - ihr Gefluche wurde live zur Erde gefunkt. mehr...

Apollo-15-Mission: Skandalbrief vom Mond floppt bei Versteigerung

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2019

Mindestens 22.000 Euro wollte ein Auktionator für einen Brief vom Mond. Doch niemand zahlte. Astronauten hatten ihn 1971 zum Erdtrabanten geschmuggelt - und nach der Rückkehr einen Skandal ausgelöst. mehr...

60 Jahre US-Raumfahrt: Der Bilderschatz der Nasa

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2019

60 Jahre Nasa, 50 Jahre Mondlandung, die Geschichte eines neuen Zeitalters: Ein neuer Bildband bringt das beeindruckende Gefühl von damals zurück - mit seltenen Einblicken. mehr...

Raumfahrt-Quiz: Wie lebt sich's hinterm Mond?

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2018

Was mussten die Astronauten auf dem Mond zurücklassen? Wer kommandierte die „Apollo 11“-Mission? Testen Sie Ihr Wissen über die bisherigen Reisen zum Mond - mit dem Quiz von SPIEGEL EXPEDITION. mehr...

Verschwörungstheorien zur Mondlandung: Alles Lüge!

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2018

Für die einen war es ein großer Sprung für die Menschheit, für Bill Kaysing nur ein Riesenschwindel: Im Mondflug 1969 fand der US-Autor den perfekten Verschwörungsstoff. Er hat bis heute treue Anhänger. mehr...

Auktion in den USA: Neil Armstrongs Nachlass bringt Millionenerlös

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2018

Er war der erste Mensch auf dem Mond - und ein leidenschaftlicher Sammler. Nun wurden etwa zweitausend Stücke aus dem Nachlass von Neil Armstrong versteigert, darunter sogar einer seiner Raumanzüge. mehr...