Großbritannien: Außenminister Hague tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2014

Vier Jahre lang war er der Außenminister von Großbritannien, jetzt erklärte William Hague überraschend seinen Rücktritt. Zunächst will er für die Konservativen als Vorsitzender des Unterhauses dienen. mehr...

Sexuelle Gewalt in Krisengebieten: Jolie setzt Zeichen gegen Straffreiheit von Vergewaltigungen

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2014

In Krisengebieten werden Frauen besonders häufig Opfer von Vergewaltigungen - doch die Täter bleiben in den allermeisten Fällen straffrei. Nun hat Uno-Sondergesandte Angelina Jolie ein Papier mit Richtlinien zur Verfolgung solcher Taten vorgelegt. mehr...

William Hague

DER SPIEGEL - 06.01.2014

William Hague fordert von allen Botschafter Großbritanniens die Nutzung eines eigenen Twitter-Accounts; William Hague, 52, britischer Außenminister, forderte alle Botschafter des Königreichs auf, sich im neuen Jahr ein Beispiel am Papst, an Miley… mehr...

Atomstreit: Außenminister dämpfen Hoffnung auf schnelle Einigung mit Iran

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2013

Ein Kompromiss im Atomstreit mit Iran rückt näher, doch der britische Außenminister warnt vor überzogenen Erwartungen. „Die Verhandlungen sind schwierig“, sagte William Hague in Genf. Sein iranischer Kollege bekräftigte, er werde „überzogene Forderungen“ nicht akzeptieren. mehr...

Internet-Überwachung: Großbritannien verschweigt Rolle im Prism-Skandal

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2013

Hat Großbritannien auf Daten des US-Spähprogramms Prism zugegriffen? Der britische Außenminister William Hague hat entsprechende Berichte weder bestätigt noch dementiert. Dem Parlament sagte er nur, es seien stets die Gesetze eingehalten worden. mehr...

Vorstoß aus London: Großbritannien will EU-Gesetze blockieren

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2013

Großbritannien forciert die Konfrontation mit der EU: Der britische Außenminister schlägt vor, dass einzelne nationale Parlamente Gesetzesvorhaben der EU künftig blockieren können. Wörtlich sagte William Hague: „Wir sollten über eine Rote Karte nachdenken.“ mehr...

Asyl für WikiLeaks-Gründer Assange: Nervenkrieg um den berühmtesten Flüchtling der Welt

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2012

Die Nerven in London liegen blank: Seit Ecuador WikiLeaks-Gründer Assange Asyl zugesagt hat, tobt ein diplomatischer Krieg. Ein britischer Diplomat drohte sogar mit der Stürmung der Botschaft. Außenminister Hague dementiert, stellt aber klar: Eine Ausreise des Flüchtlings soll auf jeden Fall verhindert werden. mehr...

Syrien: Großbritannien schließt Militärintervention nicht mehr aus

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2012

Syrien hat ein weiteres Wochenende heftiger Gewalt hinter sich. Der britische Außenminister William Hague schließt ein militärisches Eingreifens des Westens nicht mehr völlig aus, die Situation ähnele Bosnien in den neunziger Jahren. Zuvor hatte Russland bereits einen Kurswechsel angedeutet. mehr...

Warnung des britischen Außenministers: Kalter Krieg vor den Toren Europas

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2012

Mordanschläge durch Profikiller, hektische Verhandlungen in Hinterzimmern, die ständige Gefahr eines Atomschlags: Im Nahen Osten droht ein neuer Kalter Krieg, befürchtet Großbritanniens Außenminister William Hague. Er warnt vor einem „weltpolitischen Desaster“. mehr...

Britischer Außenminister Hague: Plädoyer für einen internationalen Netz-Konsens

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2011

Großbritannien will das Netz sicherer machen. Der britische Außenminister William Hague ruft in einem Gastbeitrag für SPIEGEL ONLINE Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft auf, Lösungsansätze für Probleme wie Cyber-Kriminalität, digitale Repression und Terrornetzwerke zu entwickeln. mehr...