Pfeil nach rechts

Wim Wenders

Alle Beiträge

Neuer Wenders-Film Dieser Mann gehört geohrfeigt

Mit "Every Thing Will Be Fine" präsentiert Wim Wenders endlich wieder einen Spielfilm auf der Berlinale. Und was für einen! Das Drama besticht durch 3D - und einen tollen James Franco, der sich von gleich drei Frauen maßregeln lässt. Von Hannah Pilarczyk
10. Februar 2015, 21:01 Uhr

Berlinale 2015 Wenders und Hirschbiegel im Wettbewerb

Die letzten fünf Filme für den Wettbewerb der Berlinale 2015 stehen fest. Dabei sind unter anderem der rumänische Regisseur Radu Jude und der Chilene Pablo Larraín. Und Wim Wenders - sein neuer Film "Every Thing Will Be Fine" läuft aber außer Konkurrenz.
19. Januar 2015, 15:36 Uhr

Mein Mauerfall Wenders' Wende

Weiter weg von Berlin konnte er kaum sein: Als die Mauer fiel, war Regisseur Wim Wenders im australischen Outback. Erst beim wöchentlichen Einkauf erfuhr er von der Wende.
7. November 2014, 11:05 Uhr

Berlinale Wim Wenders erhält Goldenen Ehrenbären

Er prägte den Neuen Deutschen Film maßgeblich mit: Die Berlinale zeichnet Wim Wenders für sein Lebenswerk mit dem Goldenen Ehrenbären aus. Zehn Werke des Regisseurs sollen zudem bei den nächsten Festspielen gezeigt werden.
21. August 2014, 13:22 Uhr

Wim Wenders und "Maidan" in Cannes Silbertolle auf Siegeszug

Für sein Filmporträt des Starfotografen Sebastião Salgado wird Wim Wenders in Cannes so tosend gefeiert wie nur wenige Regisseure. Dabei hätte "Maidan", ein einzigartiger Dokumentarfilm über die ukrainische Revolution, genau so viel Jubel verdient. Von Hannah Pilarczyk
22. Mai 2014, 17:54 Uhr

Wim Wenders vor den Oscars Fliege tragen! Und Turnschuhe?

Zwanzig Jahre wartete Wim Wenders, bis die Technik für sein Projekt reif war, jetzt ist der deutsche Star-Regisseur mit dem 3-D-Tanzfilm "Pina" tatsächlich für einen Oscar nominiert. Wenders gilt als Außenseiter - und glaubt doch an seine Geheimwaffe. Von Marc Pitzke
24. Februar 2012, 20:14 Uhr

Hollywood Scorseses "Hugo" für elf Oscars nominiert

Alle sprachen von "The Artist" und "The Descendants" - doch die meisten Oscar-Nominierungen hat Altmeister Martin Scorsese eingesammelt: In elf Kategorien könnte seine Kinderbuchverfilmung "Hugo" bei der Verleihung der bedeutendsten Filmpreise triumphieren. Auch Wim Wenders' "Pina" ist dabei.
24. Januar 2012, 15:18 Uhr

3-D-Doku von Wim Wenders "Pina" auf Oscar-Kurs

Fast eine halbe Millionen Menschen sahen "Pina" im Kino - jetzt soll Wim Wenders Tanztheater-Hommage den Auslands-Oscar holen. Es ist die erste Dokumentation, die in dieser Kategorie ins Rennen geht.
8. September 2011, 17:41 Uhr

Deutscher Filmpreis 2011 Clown gefrühstückt, Kino gerettet

Sticheleien gegen die Kollegen, Preisregen für Komödien: Die Lola-Vergabe geriet dieses Jahr zur Feier des Humorigen. Der große Sieger war "Vincent will Meer". Gastgeberin Barbara Schöneberger brachte durch ihre Gags das deutsche Kino in all seinen künstlerischen Facetten zum Strahlen. Von Christian Buß
9. April 2011, 10:28 Uhr

Foto-Ausstellung Ab ins Kino, umschulen!

"Fotofilm" heißt die Antwort von Fotografen auf YouTube - sie kombinieren Bilder zu Sequenzen und werfen sie auf Leinwände. Bei der 5. Hamburger Triennale der Photographie werden deshalb Kinos zu Museen. Von Laura Hamdorf
29. März 2011, 08:37 Uhr

Alles außer Fußball! Lustreise mit Filmliebhabern

Filmgewitter statt Torflaute: 250 Ausschnitte deutscher Kinofilme zeigt die Dokumentation "Auge in Auge". Caroline Link, Dominik Graf, Wim Wenders und Kollegen preisen darin mit Verve ihre Favoriten - ganz großer Sport.
15. Juni 2010, 16:04 Uhr