Brasilianisches Berufungsgericht: Militärputsch-Gedenken doch rechtmäßig

Brasilianisches Berufungsgericht: Militärputsch-Gedenken doch rechtmäßig

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2019

Erst urteilte ein Gericht, der brasilianische Präsident Bolsonaro dürfe keine Feierlichkeiten zum Militärputsch vor 55 Jahren abhalten. Ein Berufungsgericht erlaubte das nun doch. mehr... Forum ]

Niederlage für Bolsonaro: Brasilianisches Gericht untersagt Militärputsch-Gedenken

Niederlage für Bolsonaro: Brasilianisches Gericht untersagt Militärputsch-Gedenken

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2019

Jair Bolsonaro ist ein Sympathisant der brasilianischen Militärdiktatur. Seine geplanten Gedenkfeiern zum 55. Jahrestag des Putsches hat ein Gericht nun allerdings verboten. mehr... Forum ]


Dammbruch in Brasilien: Bergbaukonzern-Chef bietet Rücktritt an

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2019

Nach der Dammbruch-Katastrophe in Brasilien lässt der Chef des Betreiberkonzerns Vale sein Amt bis auf Weiteres ruhen. Die Staatsanwaltschaft hatte dem Konzern diesen Schritt empfohlen. mehr...

Tödliche Schlammlawine in Brasilien: TÜV-Süd-Mitarbeiter sollen Dutzende Dämme zertifiziert haben

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2019

Einem Medienbericht zufolge sollen die im Zusammenhang mit der tödlichen Schlammlawine beschuldigten TÜV-Süd-Mitarbeiter 35 Dämme in Brasilien überprüft haben. Etliche seien nun als gefährlich eingestuft worden. mehr...

Tödliche Schlammlawine in Brasilien: TÜV Süd leitet hausinterne Untersuchung ein

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2019

In Brasilien starben Dutzende Menschen nach einem Dammbruch durch eine Schlammlawine. Der TÜV Süd steht in der Kritik, weil er das Bauwerk abgenommen hatte. Nun reagieren die Prüfer. mehr...

Schlammlawine in Brasilien: TÜV Süd erklärte Damm für sicher - trotz Bedenken eines Prüfers

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2019

Weil ein Damm brach, starben in Brasilien Dutzende durch eine Schlammlawine. Der TÜV Süd hatte den Bau abgenommen - doch nun wird klar: Ein Mitarbeiter hatte große Bedenken. Warum wurde das Projekt trotzdem genehmigt? mehr...

Dammbruch-Katastrophe in Brasilien: Polizei verhaftet acht Vale-Mitarbeiter

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2019

Die brasilianische Polizei hat acht Mitarbeiter des Bergbaukonzerns Vale inhaftiert. Sie waren für die Prüfung des Damms zuständig, bei dessen Einsturz im Januar Hunderte Menschen starben. mehr...

Katastrophe in Brasilien: Prüfbericht soll Vale auf Dammbruch-Risiko hingewiesen haben

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2019

Nach der Dammbruch-Katastrophe in Brasilien steht der Bergbaukonzern Vale in der Kritik: Der Nachrichtenagentur Reuters zufolge hatten Experten bereits im Oktober vor einem erhöhten Einsturzrisiko gewarnt. mehr...

Nach Schlammlawine in Brasilien: Bergwerksunternehmen befürchtet weiteren Dammbruch

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2019

In einer meterhohen Lawine aus Schlamm und Wasser sind in Brasilien mehrere Menschen ums Leben gekommen. Nun schlägt das brasilianische Bergwerksunternehmen Vale erneut Alarm: Ein weiterer Damm könnte brechen. mehr...

Brasilien: Hunderte Vermisste nach Dammbruch bei Erzmine

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2019

Im Süden Brasiliens ist offenbar ein Staudamm kollabiert. Eine Schlammlawine flutete eine Wohngegend, es gibt Verletzte. Hunderte Menschen gelten als vermisst. mehr...

Jair Bolsonaro: Was Brasiliens ultrarechter Präsident mit dem Internet vorhat

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2019

Jair Bolsonaro ist auch dank seiner Digitalstrategie an die Macht gekommen. Weil Brasiliens neuer Präsident auch Desinformationskampagnen, Hetze und Diffamierung unterstützt hat, sind Netzexperten besorgt. mehr...

Rechtsruck in Brasilien: Europa-Abgeordnete rebellieren gegen Abkommen mit Südamerika

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2019

Die EU-Kommission will dieses Jahr einen Freihandelsvertrag mit den südamerikanischen Mercosur-Staaten abschließen. Eigentlich. Doch es gibt Widerstand - wegen Brasiliens neuem Präsidenten Jair Bolsonaro. mehr...