Politische Folgen des Klimawandels: Machtkampf mit dem Eisbrecher

Politische Folgen des Klimawandels: Machtkampf mit dem Eisbrecher

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2019

Der Klimawandel lässt das Eis in der Arktis schmelzen - und das wollen USA, Russland und China für sich nutzen. In der geostrategisch wichtigen Region locken Bodenschätze unter dem Meer und neue Seewege zwischen Ost und West. Von Dietmar Pieper mehr... Forum ]

Ifo-Studie: Arbeitskräftemangel bremst Wirtschaft bis 2035

Ifo-Studie: Arbeitskräftemangel bremst Wirtschaft bis 2035

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2019

Weil Arbeitskräfte fehlen, wächst Deutschlands Wirtschaft laut Ifo-Institut in den kommenden 15 Jahren deutlich langsamer. Die Unterschiede zwischen den Bundesländern sind dabei groß. mehr... Forum ]


Pläne für die Industrie: Wirtschaftsweiser Schmidt zerpflückt Altmaiers Strategie

Pläne für die Industrie: Wirtschaftsweiser Schmidt zerpflückt Altmaiers Strategie

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2019

Die Industriestrategie von Peter Altmaier missfällt Verbänden wie Forschern. Auch der Vorsitzende der sogenannten Wirtschaftsweisen kritisiert den Plan scharf - und vergleicht die Politik des Ministers mit der von Trump. mehr... Forum ]

Forum in Sankt Petersburg: Putin warnt vor Trumps Wirtschaftspolitik

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2019

Mit deutlichen Worten hat der russische Präsident Wladimir Putin beim Sankt Petersburger Wirtschaftsforum die Politik von US-Präsident Trump kritisiert. Der Weg der USA führe zu „endlosen Konflikten“. mehr...

Krise der Globalisierung: Mehr Radikales wagen

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2019

Über den Absturz der SPD lässt sich leicht höhnen. Aber ginge es den Menschen mit, sagen wir, Christian Lindner besser? Die Wahrheit ist: Die Marktwirtschaft braucht einen radikalen Neustart. mehr...

Italiens Wirtschaft zur Schuldenkrise: „Mehr arbeiten, weniger reden“

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2019

Der italienische Unternehmerverband rechnet mit der Regierung in Rom ab. Hier erklärt Generaldirektorin Panucci, was sich ändern muss - und warum selbst die Industrie die geplante Steuersenkung ablehnt. mehr...

Gelbwesten und sinkende Arbeitslosigkeit: Macrons verschmähte Erfolge

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2019

Die Arbeitslosigkeit sinkt auf den niedrigsten Stand seit zehn Jahren, die Wirtschaft wächst schneller als bei uns: Frankreichs Präsident Macron betont seine Erfolge. Doch bei der Europawahl dürfte ihm das wenig nützen. mehr...

Handelsmächte China und USA: Mit dieser Strategie wäre Europa kaum zu schlagen

SPIEGEL Plus - 16.05.2019

Die Zukunft der EU entscheidet sich in der Wirtschaft. Europa muss endlich Ernst machen mit dem Binnenmarkt. mehr...

Wirtschaftsschwäche der EU: Europa kriegt den Blues

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2019

Hübsche Plakate, nette Wortblasen: Verkommt Europa zum Wohlfühl-Klischee? Die EU muss ihre Wirtschaft in Schwung bringen - sonst ist sie zum Scheitern verurteilt. mehr...

Streit über Industriestrategie: Wirtschaft legt Gegenpapier zu Altmaier vor

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2019

Das industriepolitische Konzept von Wirtschaftsminister Altmaier steht heftig in der Kritik. Jetzt hat der mächtige Industrieverband BDI nach SPIEGEL-Informationen einen eigenen Entwurf geschrieben. mehr...

Unterstützung für Macron-Vorschlag: Deutsche Ökonomen fordern Konjunkturfonds in der Eurozone

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2019

Kurz vor der Europawahl legt das Forschungsinstitut DIW eine Reformagenda vor. Die Experten plädieren für einen gemeinsamen Konjunkturfonds - und geben damit dem französischen Präsidenten Rückendeckung. mehr...

Schwächelnde Wirtschaft: Altmaier lehnt Konjunkturprogramm ab

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2019

Peter Altmaier will angesichts des schwachen Wachstums die Unternehmen in Deutschland unterstützen. Ein staatliches Konjunkturprogramm lehnt der Wirtschaftsminister jedoch ab. mehr...

Konjunkturmaßnahmen: China meldet unerwartet starkes Wachstum

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2019

Die chinesische Wirtschaft ist trotz des Handelsstreits mit den USA zu Jahresbeginn überraschend kräftig gewachsen. Die Konjunkturmaßnahmen der Regierung greifen offenbar - doch Experten warnen vor langfristigen negativen Folgen. mehr...