ÖSTERREICH: Im Gedärm der Republik

DER SPIEGEL - 10.10.2011

Ex-Minister und millionenschwere Lobbyisten stehen unter Korruptionsverdacht, Regierungsmitglieder im Zwielicht: Eine der schwersten Krisen seit 1945 erschüttert das politische Wien. Doch die Gelegenheit zur Erneuerung droht im Parteiengezänk unterzugehen. mehr...

Politiker im Aufsichtsrat: Ex-Kanzler Schüssel soll RWE kontrollieren

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2010

Neue Karriere für Wolfgang Schüssel: Der österreichische Ex-Kanzler soll in den Aufsichtsrat des deutschen Energieriesen RWE einziehen. Auf der kommenden Hauptversammlung wird er zur Wahl vorgeschlagen. mehr...

Neue Regierung in Österreich: Schüssels Erbe

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2007

Österreichs Bundeskanzler Wolfgang Schüssel zieht - wenn auch spät - die Konsequenzen aus der Wahlniederlage seiner Partei: In der großen Koalition mit der SPÖ wird er nun doch keinen Ministerposten übernehmen. Und auch den Vorsitz seiner Partei, der ÖVP, gibt er ab. mehr...

ÖSTERREICH: Sinkender Stern

DER SPIEGEL - 11.12.2006

Über zwei Monate nach Nationalratswahl warten Österreicher immer noch auf neue Regierung; Über zwei Monate nach der Nationalratswahl warten die Österreicher immer noch auf eine neue Regierung. Die Koalitionsgespräche der beiden Großparteien, der… mehr...

Österreich: Schüssel klebt am Kanzleramt

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2006

Neueste Volte im österreichischen Koalitionspoker: Noch-Kanzler Schüssel will mit der SPÖ erst weiter verhandeln, wenn zwei Untersuchungs-Ausschüsse ihre Arbeit getan haben. Das kann dauern. Schüssel schmollt - und bleibt Bundeskanzler. mehr...

Österreich: Der Kampf der zwei Kanzler

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2006

Die Österreicher haben bis heute keine Ahnung, wer künftig ihr Land regiert. Wahlsieger Gusenbauer will Kanzler werden, Amtsinhaber Schüssel nicht davon lassen. Viel deutet auf endlose Verhandlungen über eine Große Koalition hin. Doch sicher ist bei Schüssel nichts. mehr...

ÖSTERREICH: Schlechter Verlierer

DER SPIEGEL - 09.10.2006

Wolfgang Schüssel tut sich mit Akzeptanz der Nationalratswahlschlappe seiner ÖVP schwer; Erinnerungen an die Wahlnacht in Berlin werden wach: Nach Gerhard Schröder tun sich auch dessen Wiener Schicksalsgenosse Wolfgang Schüssel und seine ÖVP schwer,… mehr...

Werbung an der Schmerzgrenze: Österreichs Kanzler als Fastfood-Ikone

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2006

Darf ein Regierungschef für Big Mac und Fritten werben? Kanzler Wolfgang Schüssel wurde Teil der landesweiten Kampagne eines Schnellrestaurants - ungefragt. Die Werber feiern das geniale Marketing, die Opposition wittert Verschwörung und ein explosives Wahlkampfthema. mehr...

ÖSTERREICH: Gerupfte Gewerkschaft

DER SPIEGEL - 08.05.2006

Millionenpleite ruiniert Österreichs Gewerkschaftsbund; Eines der bestgehüteten Geheimnisse der Alpenrepublik steht vor der Enthüllung. Im Zuge der Krise der gewerkschaftseigenen Bawag-Bank muss der Österreichische Gewerkschaftsbund (ÖGB) nun seinen… mehr...

„Ein Weckruf zur richtigen Zeit“

DER SPIEGEL - 20.03.2006

Österreichs Bundeskanzler Wolfgang Schüssel, 60, über die Notwendigkeit, der Europäischen Union neues Leben einzuhauchen, die Grenzen der Aufnahmefähigkeit für neue Mitglieder und den Zwang zu einer gemeinsamen Energiepolitik mehr...