Pfeil nach rechts

Yoweri Museveni

Alle Beiträge

Uganda Oppositioneller Sänger Bobi Wine festgenommen

Der ugandische Oppositionspolitiker Bobi Wine ist festgenommen worden, nachdem er am Wochenende einen Song gegen Polizeigewalt veröffentlicht hatte. Sein Anwalt nennt den Arrest politische Schikane.
30. April 2019, 17:56 Uhr

Deutsche Entwicklungspolitik in Afrika Der Wassermann

Flucht stoppen, Boom-Regionen pushen - für diese Ideen verteilt Deutschland in Afrika Geld. Der Kölner Peter Jander dagegen bohrt Brunnen, verteilt Rindviecher. Droht dieser klassischen Entwicklungshilfe das Aus? Von Christoph Titz und Maria Feck
26. Juli 2017, 16:12 Uhr

Afrikas ewige Präsidenten Ich bleib noch ein, zwei Jahrzehnte

Sie kennen alle Tricks - und wenig Skrupel: In Zentralafrika krallen sich die Präsidenten besonders hartnäckig an ihre Chefsessel. Doch wütende Bürger stören immer öfter das präsidiale "Weiter so". Das kann gut enden. Oder blutig. Von Christoph Titz
19. Januar 2016, 10:09 Uhr

Wahlen Uganda stimmt über Dauerpräsidenten ab

Yoweri Museveni regiert Uganda seit 25 Jahren - und die Macht will er sich offenkundig nicht nehmen lassen. Die Opposition beklagt bei der Präsidentenwahl Manipulationen und droht mit Straßenprotesten. Museveni reagiert scharf: Dann werde er das Militär mobilisieren.
18. Februar 2011, 19:57 Uhr

Hit-Single im Internet Ugandas Präsident rappt für den Wahlsieg

Uganda hat einen neuen Pop-Star: sein Staatsoberhaupt. Der 65-jährige Yoweri Museveni rappt über Hirse, Eier und Kühe - und begeistert damit seine Anhänger. Die musikalische Einlage soll ihn zum Wahlsieg im Februar tragen. Schon plant die Opposition einen Gegengesang.
16. November 2010, 10:01 Uhr
Seite 1 / 1