Unfallforschung: Wenn Kreiselskulpturen die Autofahrer ablenken
Kostas Maros / DER SPIEGEL

Unfallforschung: Wenn Kreiselskulpturen die Autofahrer ablenken

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2019

Kunstwerke in Verkehrsinseln sind lebensgefährlich. Nun sollen sie abgeräumt werden - oft gegen Widerstand der Bürger. Von Christian Wüst mehr...

Dresdner Maler: Eberhard Havekost ist tot

Dresdner Maler: Eberhard Havekost ist tot

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2019

In seinen Werken lotete er die Spannung zwischen Medienwelt und Kunst aus: Der Dresdner Maler Eberhard Havekost war international erfolgreich. Unerwartet ist er nun im Alter von 52 Jahren gestorben. mehr... Forum ]


Gespräch über das Gedächtnis: "Vergessen ermöglicht auch Lernen"

Gespräch über das Gedächtnis: "Vergessen ermöglicht auch Lernen"

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2019

Das Historische Museum Frankfurt widmet dem Vergessen eine Sonderausstellung. Hier spricht Kurator Kurt Wettengl über jene Seite des Gedächtnisses, die bisher kein gutes Image hatte. Ein Interview von Sandra Schulz mehr... Forum ]

Galerist Johann König: Von einem, der ein gutes Auge für Kunst hat, obwohl er fast blind ist
Mustafah Abdulaziz/ DER SPIEGEL

Galerist Johann König: Von einem, der ein gutes Auge für Kunst hat, obwohl er fast blind ist

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2019

Johann König kann seit einem Unfall als Kind nur eingeschränkt sehen, doch er gehört zu den wichtigsten Galeristen Deutschlands. Das liegt an seinem Willen, aber nicht nur. Von Ulrike Knöfel mehr...


Radiokarbon-Datierung: Archäologie-Tricks sollen Kunstfälscher entlarven

Radiokarbon-Datierung: Archäologie-Tricks sollen Kunstfälscher entlarven

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2019

Ist ein Gemälde echt oder nicht? Das beantworten selbst Kunstexperten nicht immer richtig. Eine Datierungsmethode aus der Altertumsforschung könnte helfen. mehr... Forum ]

Herzenssache: Warmer Pullover gegen Klimaerwärmung

Herzenssache: Warmer Pullover gegen Klimaerwärmung

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Für jede Ausgabe von S spendet ein Prominenter ein Lieblingsobjekt zugunsten eines guten Zwecks. Diesmal: ein kunstvoller Pullover aus dem Besitz des Berliner Galeristen Johann König. mehr...


Deutscher Beitrag in Venedig: Wie ätzend will man sein?

Deutscher Beitrag in Venedig: Wie ätzend will man sein?

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2019

Besucher der Kunstbiennale haben Schwierigkeiten mit dem deutschen Beitrag. Abweisung, Auskunftverweigerung und Anonymität sind Teil der Idee - doch lohnt sich ein Werk, das Menschen nicht erreicht? Aus Venedig berichtet Carola Padtberg mehr... Forum ]

Skizzen von Gerhard Richter: Warum man kein Papier aus einer Mülltonne klauen darf
Dieter Mayr / DER SPIEGEL

Skizzen von Gerhard Richter: Warum man kein Papier aus einer Mülltonne klauen darf

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2019

Ein arbeitsloser Münchner streitet mit Malerstar Gerhard Richter um Bilder aus einer Altpapiertonne. Plötzlich taucht Alt-68er Rainer Langhans auf. Von Felix Hutt mehr...


Kunst-Biennale: Litauen gewinnt, Deutschland geht leer aus

Kunst-Biennale: Litauen gewinnt, Deutschland geht leer aus

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2019

Eine Oper, die Lebensstil-Kritik übt, und ein Film, der sich mit Rassismus auseinandersetzt: Bei der Kunst-Biennale in Venedig sind Werke gewürdigt worden, die Themen unserer Zeit aufgreifen. Deutschland ging leer aus. mehr...

Biennale in Venedig: Dieser Stein vertritt Deutschland
Wolfgang Kumm/ DPA

Biennale in Venedig: Dieser Stein vertritt Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2019

Die Künstlerin Natascha Sadr Haghighian tritt für Deutschland auf der Biennale von Venedig an - mit einem Stein über dem Kopf. Warum? Von Ulrike Knöfel mehr...