Aussetzung der Wehrpflicht: Sozialdienstleister fürchten das Zivi-Loch

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2010

Sollte die Wehrpflicht ausgesetzt werden, würden Sozialdiensten Zehntausende Zivis fehlen. Das sei kaum zu kompensieren, klagen viele und beschreiben eine düstere Zukunft. Dabei können den Zivis schon heute oftmals nur die leichtesten Aufgaben übertragen werden. mehr...

Bundeswehr-Reform: CDU und CSU streiten über Zukunft des Zivildienstes

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2010

Über eine Aussetzung der Wehrpflicht sind sich die Unionsspitzen einig - was daraus für den Zivildienst folgt, ist höchst umstritten: Familienministerin Schröder will den Dienst mit einem freiwilligen sozialen Jahr verbinden, die CSU droht mit einem Nein zu den Plänen. mehr...

SOZIALSTAAT: Kampf um Freiwillige

DER SPIEGEL - 20.09.2010

Kippt die Wehrpflicht, endet auch der bisherige Zivildienst. Vielen sozialen Einrichtungen fehlen schon jetzt die Mitarbeiter. mehr...

Zivildienst: Mehr Geld für Freiwilligendienste

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2010

Das Bundesfamilienministerium plant eine stärkere finanzielle Förderung von Freiwilligendiensten. Nach Informationen des SPIEGEL sollen die 35.000 Stellen des geplanten freiwilligen Zivildienstes mit 300 Millionen Euro aus dem bisherigen Zivildienstetat finanziert werden. mehr...

Zivi für drei Monate: Studienstart sticht Dienst am Vaterland

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2010

Münsteraner Richter haben einem jungen Mann seinen Dienst am Vaterland stark verkürzt. Der Zivi hatte einen Studienplatz an einer Top-Uni sicher, doch um ihn anzunehmen, musste er vorzeitig aus dem Dienst scheiden. Geht nicht, sagte das Bundesamt. Geht doch, urteilte das Gericht. mehr...

Totalverweigerung: Aus Überzeugung in die Zelle

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2010

Als die Bundeswehr den Rekruten Philipp, 19, einzog, erschien er erst brav in der Kaserne - und verweigerte dann konsequent jeden Befehl. Wieder und wieder landete er im Arrest, insgesamt saß er 40 Tage in der Zelle. Seine Mutter sorgte sich vor allem um seine vegane Ernährung. mehr...

Zivildienst in Japan: Killerwespenlarven zum Abendessen

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2010

Enten schlachten, Killerwespenlarven essen, Minustemperaturen ohne Heizung - klingt fast nach TV-Trash á la Dschungelcamp. Doch für Leander Rust, 22, war es der Ersatz für einen normalen Zivildienst, und er leistete ihn auf einem kargen Bauernhof in Japan. mehr...

WEHRPFLICHT: Zivis ersetzbar

DER SPIEGEL - 09.08.2010

Zentralstelle für Kriegsdienstverweigerer: Aussetzung von Wehr- und Zivildienst wird soziale Infrastruktur nicht beeinträchtigen; Eine Aussetzung der Wehrpflicht und des Zivildienstes wird die soziale Infrastruktur in Deutschland nicht… mehr...

Erfolg für Schröder: Familienministerium profitiert von Zivi-Verkürzung

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2010

Kleiner Erfolg für Kristina Schröder: Der Haushalt ihres Familienministeriums profitiert von der Verkürzung des Zivildienstes. Ein Teil des eingesparten Geldes darf nach SPIEGEL-Informationen im Ressort bleiben. mehr...

Pro und Contra: Darum brauchen wir den Zivildienst (nicht)

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2010

Union und FDP verkürzen Wehr- und Zivildienst, das sorgt für Streit: Die einen fürchten um die Schwachen der Gesellschaft, die anderen hoffen auf das Ende des Zwangsdienstes. Wer hat Recht? Die Redakteure Sebastian Fischer und Veit Medick debattieren auf SPIEGEL ONLINE. mehr...