11. September 2001
Atta passiert Sicherheitsschleusen am Flughafen Portland

01.08.2011, 16:11 Uhr - 11. September 2001, 5.45 Uhr: Mohammed Atta und Abd al-Asis al-Umari passieren die Sicherheitsschleusen am Flughafen von Portland.

Empfehlungen zum Video
  • Flughafen Amsterdam Schiphol: Piloten gegen Wind
  • Ein Jahr nach Charlottesville: Amerikas Rechte marschiert in Portland auf
  • Tarifkonflikt beim Sicherheitspersonal: Warnstreiks an deutschen Flughäfen
  • London Gatwick: Drohnen legen Flughafen lahm
  • Sizilien: Der Ätna spuckt wieder
  • Ende der Teilräumung: Frankfurter Flughafen wieder in Betrieb
  • Neuer Flughafen in Istanbul: Erdogans tödliches Prestigeprojekt
  • Olympia: Mannschaften treffen in Südkorea ein
  • Ein Jahr nach Charlottesville: Diesmal ohne Hakenkreuze?
  • "Schmerzgriff"-Vorwürfe: Hamburger Polizei verteidigt Einsatz gegen Blockade bei Klimademo
  • Parteitag in Brighton: Labour streitet über Corbyns Brexit-Kurs
  • Ägypten: Proteste gegen Präsident al-Sisi