Spiegel TV Wissen
1968 - Revolte der Jugend

19.03.2018, 13:14 Uhr - Das Jahr 1968 gilt als Wendepunkt. Ob Hippie-Aussteiger, Kommunarden oder Revolutionäre: Rainer Langhans, Uschi Obermeier und Rudi Dutschke sind bis heute Ikonen dieser Zeit.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Merkel-Besuch in Chemnitz: "Eine Provokation, dass sie hier ist"
  • US-Senat: Republikaner kritisieren Trump scharf
  • Ausgelassene Stimmung beim FC Bayern: So jubelt Ribéry im Training
  • Macron in Berlin: "Ohne Jammern auf die Geschichte schauen"
  • "Lindnern", "Lauch", "Verbuggt": Sprechen Sie Jugend?
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Trump ist ein Verrückter"
  • Hessen: Ex-Basketballprofi führt Wahlkampf in Turnhallen
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Waldbrände in Portugal: Ehepaar will nicht evakuiert werden
  • Höhle in Thailand: Taucher stirbt bei Rettungseinsatz
  • Anschlagsserie in Sri Lanka: Zahl der Opfer steigt
  • Videoanalyse zur Ukraine-Wahl: "Selensky muss nun schnell liefern"