25 Jahre SPIEGEL TV
Das Beben der Märkte

06.05.2013, 01:03 Uhr - Es begann 2007 mit dem Platzen der Blase am US-Immobilienmarkt. Am Ende stand das globale Finanzsystem vor dem Zusammenbruch, ganze Volkswirtschaften gerieten ins Straucheln. Schuld war die Gier nach dem schnellen Geld. SPIEGEL TV zeigt ausführlich, wie die Krise das Leben der Menschen verändert hat. (05.05.2013)

Empfehlungen zum Video
  • Vulkanausbruch auf Sizilien: Ätna bebt - mehrere Verletzte
  • Erbeben in Taiwan: Zahl der Toten und Verletzten steigt
  • Satellitenvideo zeigt "Bodenverflüssigung": Als die Erde zu schwimmen begann und Hunderte Häuser verschluckte
  • Erdbeben-Flug Batik 6231: Wie ein Fluglotse zum Helden wurde
  • Polizei- und Touristenvideos aus Indonesien: Chaos bei Evakuierung nach Erdbeben
  • Indonesien: Mindestens 142 Tote nach Erdbeben
  • Erdbeben in Indonesien: Hunderte Wanderer sitzen auf Insel Lombok fest
  • Vulkan Kilauea auf Hawaii: 70 Meter hohe Lavafontänen beobachtet
  • Erdbeben in Mexiko: Amateurvideos zeigen, wie Menschen das Beben erleben
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Mallorca gegen Deutsche
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Erdbeben in der Türkei
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Urlaub in heimischen Gefilden