3. Etappe Franzose Feillu schlüpft ins Gelbe Trikot

Ein Ausreißer-Quartett um den Franzosen Samuel Dumoulin an der Spitze hat auf der völlig verregneten dritten Etappe der Tour de France die Sprint-Elite düpiert. Der Etappendritte Romain Feillu übernahm das Gelbe Trikot vom bisherigen Spitzenreiter Alejandro Valverde.
Mehr lesen über