Einmaliger Fund
42.000 Jahre altes Mini-Mammut wird ausgestellt

11.04.2012, 11:34 Uhr - Das mehr als 40.000 Jahre alte Mammut-Mädchen Lyuba geht auf Reisen. Das außergewöhnlich gut erhaltene Tier ist wissenschaftlich einzigartig und wird nun bei Ausstellungen in Asien gezeigt.

Empfehlungen zum Video
  • Miniatur-Tatorte: Blutbad in der Puppenstube
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • T-Rex der Lüfte: 66 Mio Jahre altes Flugsaurierskelett
  • Demokraten für das Weiße Haus: Sechs mögliche Kandidaten gegen Trump
  • Videoblog "Altes Hirn, neue Welt": Dumm, wer ist hier dumm?!
  • Videoblog "Altes Hirn vs. neue Welt": Sind Sie Sexist?
  • Dammbruch in Laos: Helfer retten Baby aus den Fluten
  • 50 Jahre nach Attentat: Das Vermächtnis von Martin Luther King
  • Dreidimensionales Bild: Ein Hologramm zum Anfassen
  • Spiegel Ed: Was ist eine Filterblase?
  • Drohnenabwehr: U.S. Air Force testet Laserkanone