Gerald Asamoah "Lassen uns unser Leben nicht kaputt machen"

Es war ein schwieriger Spagat, den Gerald Asamoah und Schalke 04 für das Abschiedsspiel bewältigen mussten. Denn eigentlich ist so ein Abend oftmals ein Anlass zu guter Laune. Kurz nach den Anschlägen von Paris war daran natürlich nicht zu denken.