Armut in der ehemaligen Schuhstadt
Der Abstieg von Pirmasens

09.04.2017, 00:00 Uhr - Das rheinland-pfälzische Pirmasens war einmal Weltmarktführer in der Schuhindustrie. Heute hält die Stadt eher traurige Rekorde bei der Verschuldung und der Lebenserwartung.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Altersschwindel bei Flüchtlingen: "Trefferquote 35 Prozent"
  • Das Geschäft mit ärztlichen Attesten: Krankschreibung statt Abschiebung
  • Ein schwerer Weg bis zur Integration: Enttäuschte Flüchtlinge
  • Hitlergrüße unterm Karl-Marx-Denkmal: Die Hintermänner der Chemnitz-Krawalle
  • Ein Flüchtling als Unternehmer: Dickes Ding am Haken
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Das 630-Mark-Gesetz
  • Kreuzfahrten: Der Boom und seine Schattenseiten
  • Trumps Ex-Pressesprecher: Sean Spicer ist Tanzshow-Star. Period.
  • Surfvideo aus China: Ritt auf der Gezeitenwelle
  • Verschwörungstheorien: Warum das Hirn Unsinn belohnt
  • Riskantes Projekt in Russland: Erstes schwimmendes AKW am Ziel
  • US-Polizeivideo: Verfolgungsjagd endet im Mülleimer