Sensationsfund in Ägypten
Forscher entdecken vergoldete Mumienmaske

16.07.2018, 14:56 Uhr - Meist haben Grabräuber solche Funde entwendet, doch nun hatten Tübinger Forscher hatten Glück: Sie haben in Ägypten eine Totenmaske entdeckt, die vor rund 2500 Jahren aus Silber und Gold gefertigt wurde.

Empfehlungen zum Video
  • Antiker Krimi oder neuzeitlicher Mord? Mumienfund auf dem Dachboden
  • Handwerk Mumifizierung: Wie Wissenschaftler Mumien haltbar machen
  • Sensationsfund in Alexandria: Rätsel um Riesensarkophag (fast) gelöst
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Ägypten: 3500 Jahre alter Sarkophag geöffnet
  • Ägypten: Archäologen finden Katzen-Mumien
  • Heck von US-Kriegsschiff gefunden: "Wir haben 71 verlorene Seelen entdeckt"
  • Vor 550 Jahren geopfert: Massengrab mit Kindern und Lamas
  • Atom-Deal: Trump verkündet Ausstieg aus Iran-Abkommen
  • Weltraumschrott: Aufräumen in der Umlaufbahn
  • US-Sturmjäger-Video: Wenn der Tornado auf dir landet
  • Drohnenvideo aus Australien: Was treibt denn da im Meer?