Ägypten
3500 Jahre alter Sarkophag geöffnet

26.11.2018, 20:17 Uhr - Sie sind üppig bemalt und gut erhalten: In der Tempelstadt Luxor haben Archäologen in einem uralten Grab Tausende Relikte entdeckt. Außerdem fanden sie einen etwa 3500 Jahre alten Sarkophag.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ägypten: Archäologen finden Katzen-Mumien
  • Sensationsfund in Ägypten: Forscher entdecken vergoldete Mumienmaske
  • Sensationsfund in Alexandria: Rätsel um Riesensarkophag (fast) gelöst
  • Ägyptische Mumie: Ältester Krebsfall der Welt entdeckt
  • Heck von US-Kriegsschiff gefunden: "Wir haben 71 verlorene Seelen entdeckt"
  • Ägypten: Archäologen finden 3500 Jahre alte Mumie
  • Während Terror-Einsatz in Straßburg: Eingeschlossene Sportfans singen Nationalhymne
  • Angriff nahe Weihnachtsmarkt: Schütze tötet mehrere Menschen in Straßburg
  • Grab des Tutanchamun: Rätsel um geheime Kammern gelöst
  • Texas: Polizeiauto wird von Frachtzug erfasst
  • Nach tödlichem Verkehrsunfall: Polizist knöpft sich Gaffer vor
  • Thailand: Auto rast durch Polizeiposten