Aichach
Zwei Tote bei Zugunglück in Bayern

08.05.2018, 07:13 Uhr - Am Bahnhof im bayerischen Aichach sind ein Personen- und ein Güterzug zusammengestoßen. Mindestens zwei Menschen starben. 14 Reisende wurden teils schwer verletzt.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Frontalzusammenstoß bei Bad Aibling: Acht Tote bei schwerem Zugunglück in Bayern
  • Ankara: Sieben Menschen sterben bei Zugunglück
  • Zugunglück in Ankara: Überwachungsvideo zeigt Kollision
  • Bayern vor der Wahl: "Granteln ja, hetzen nein!"
  • Zugunglück in Italien: Polizei veröffentlicht Video von Überwachungskamera
  • Wahlkampf in Bayern:  "Ich glaub es hackt, lieber Herr Söder"
  • Bayern wählt: Wer regiert in Zukunft im Freistaat?
  • Zugunglück in Texas: Entgleiste Waggons verfehlen Häuser nur knapp
  • Sturm in Dänemark: Mehrere Tote bei Zugunglück auf Brücke
  • Hunderte Menschen an Bord: Zug rollt kilometerweit ohne Lokomotive
  • Wanderweg "Schwindelige Kante": Fehltritte nicht erlaubt!
  • SPIEGEL TV: Die Schattenseiten Europas