"Und dann nach Hause, das Ailton" Abschiedsspiel für den "Kugelblitz"

"Ein Schuss, ein Tor, das Ailton": Mit solchen Sprüchen sowie Toren am Fließband fand der Brasilianer um die Jahrtausendwende einen Platz in den Herzen der Werder-Fans. Zehn Jahre nach dem Double hat der "Kugelblitz" nun sein Abschiedsspiel bekommen - und sich in gewohntem Kauderwelsch bedankt.