AirAsia Flug QZ8501
Unterwasserfotos zeigen Heck der abgestürzten Air-Asia-Maschine

07.01.2015, 11:44 Uhr - Bergungsexperten ist es gelungen, bei rauer See und schlechter Sicht das Heck des abgestürzten Air-Asia-Flugs QZ8501 zu lokalisieren. Unterwasserfotos zeigen Teile der Trümmer, auch die Blackbox könnte sich dort befinden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Flugzeugabsturz in Mexiko: Passagier filmt dramatische Szenen an Bord
  • Flugzeugunglück in Indonesien: Erster Flugschreiber der abgestürzten Maschine geborgen
  • Flugzeugabsturz im Iran: Keine Hoffnung auf Überlebende
  • Seidlers Selbstversuch: Raus hier! Nur raus hier!
  • Opel GT X Experimental: Elektrische Emanzipation
  • Mutmaßliches AKW in Syrien: Israel bekennt sich zu Angriff
  • Eigenbau-Airboat: Mit Vollgas durch den Schnee
  • Seemann mit YouTube-Kanal: Mitten durch die Monsterwellen
  • Please hold the line! Wie japanische Affen dem Schnee trotzen
  • Zugunglück in Ankara: Überwachungsvideo zeigt Kollision
  • Istanbul: Flutartiger Regen richten schwere Schäden an
  • Webvideos: Achtung, Gletscher kalbt!